Aktuelle Stellenangebote

Arbeiten in einer modernen Stadtverwaltung

Die Zähringerstadt im Dreiländereck mit rund 12.000 Einwohnern und zwei Brücken nach Frankreich bietet hohe Lebens- und Arbeitsqualität mit kurzen Verbindungen in die Zentren Freiburg, Basel/Schweiz und Mulhouse/Frankreich. Neuenburg am Rhein hat eine modern organisierte, innovativ denkende und bürgerorientierte Stadtverwaltung.


Mitarbeiterin im Bereich Verwaltung von Hallen, Vereinsangelegenheiten, Abrechnungswesen aus dem Schul- und Kindergartenbereich, Arbeitsumfang 60%

Zur Ergänzung des Teams Öffentliche Einrichtungen sucht die Stadt Neuenburg am Rhein nächstmöglich und spätestens zum 01.11.2017 eine Mitarbeiterin, einen Mitarbeiter in den Bereichen
 
Verwaltung von Hallen, Vereinsangelegenheiten, Abrechnungswesen aus dem Schul- und Kindergartenbereich. Arbeitsumfang 60%
Wir suchen für diese Stelle eine flexibel denkende Person mit gutem Zahlenverständnis und kommunikativen Fähigkeiten. Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit sind unbedingt erforderlich. Wir bieten im Team der Öffentlichen Einrichtungen einen interessanten Arbeitsplatz mit guter Arbeitsatmosphäre und vernetzter Arbeitsweise. Sehr gute Kenntnisse in Excel, Word und Outlook sind Voraussetzung. Es findet ein Arbeitsplatz-Sharing statt. Die Arbeitszeiten sind teilweise vor- und nachmittags zu leisten.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich bis 14.10.2017 mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bei der Stadt Neuenburg am Rhein, Personalabteilung, Frau Simone Selz, Rathausplatz 5, 79395 Neuenburg am Rhein oder per E-Mail an simone.selz@neuenburg.de.
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Frau Barbara Vallois, Telefon: 07631/791-112,
E-Mail barbara.vallois@neuenburg.de, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Vollzeitkraft für das Eventmanagement

Die Stadt Neuenburg am Rhein sucht zum 01.11.2017 eine engagierte
 
Vollzeitkraft für das Eventmanagement. 
Der städtische Veranstaltungskalender umfasst eine Vielzahl von etablierten Veranstaltungen und Märkten. Die Stadt Neuenburg am Rhein hat 12.500 Einwohner mit Lage zwischen den Großstädten Freiburg, Basel, Mulhouse und wird im Jahr 2022 eine Landesgartenschau direkt am Rhein ausrichten. Das Übernachtungsgewerbe ist mit jährlich 120.000 Übernachtungen stark entwickelt.

Wir suchen

für diese Stelle eine Person mit Organisationstalent, guten kommunikativen Fähigkeiten, Durchsetzungsvermögen, Improvisationstalent und Kreativität. Die Fähigkeiten zur eigenständigen Konzeptentwicklung und    zum Multi-Tasking werden vorausgesetzt.
 
Wir bieten

eine hoch interessante, Engagement erfordernde, vielfältige Tätigkeit in einem motivierten Team mit guter Arbeitsatmosphäre und vernetzter Arbeitsweise. Die gezielte Mitarbeiterfortbildung ist uns ein wichtiges Anliegen. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Wir legen Wert

auf fundiertes Wissen im Bereich des Eventmanagements. Eine qualifizierte Ausbildung mit Abschluss oder ein Abschluss an Hochschule oder Dualer Hochschule werden vorausgesetzt. Berufserfahrungen von 2-3 Jahren sind erwünscht. Gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und/oder Französisch sollten nachgewiesen werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich bis 14.10.2017 mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bei der Stadt Neuenburg am Rhein, Personalabteilung, Frau Simone Selz, Rathausplatz 5, 79395 Neuenburg am Rhein oder per E-Mail an simone.selz@neuenburg.de. Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Frau Barbara Vallois, Telefon: 07631/791-112, E-Mail barbara.vallois@neuenburg.de, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 


Teamleitung Ordnungsamt im Fachbereich Lebenswerte Stadt

Bei der Stadt Neuenburg am Rhein (12.200 Einwohner) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der
 
TeamleitungOrdnungsamt im Fachbereich Lebenswerte Stadt zu besetzen.
 
Aufgaben des Teams:
- Allgemeine ordnungsbehördliche Aufgaben
- Koordination der Freiwilligen Feuerwehr
- Zivil und Katastrophenschutz
- Förderung des ÖPNV (Stadtbus)
- Projektarbeit
- Straßenverkehrsbehörde
- Gemeindevollzugsdienst
- Bußgeldbehörde

Unsere Erwartungen:
- Abgeschlossene Ausbildung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst bzw. Angestelltenprüfung II
- Fundierte EDV-Kenntnisse in MS-Office und idealerweise fachspezifische Softwarekenntnisse
  (Owi21, SAP Kassenbaustein)
- Erfahrungen im Bereich der Ordnungsverwaltung sind von Vorteil
- Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise,
  Kooperativer Arbeits- und Führungsstil

Wir bieten:
- Ein vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet
- Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
- Ein aktives betriebliches Gesundheitsmanagement
- Ein freundliches und aufgeschlossenes Team mit 6 Mitarbeitern/innen,
  das Ihnen bei der Einarbeitung zur Seite steht
- Eine Anstellung bis Besoldungsgruppe A 11 (bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen)
  bzw. in Entgeltgruppe 10 TVöD

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich bis 07.10.2017 mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bei der Stadt Neuenburg am Rhein, Personalabteilung, Frau Simone Selz, Rathausplatz 5, 79395 Neuenburg am Rhein oder per E-Mail (eine pdf-Datei) an simone.selz@neuenburg.de. Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Herr Dieter Branghofer, Telefon: 07631/791-204, E-Mail dieter.branghofer@neuenburg.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Zwei Ausbildungsplätze zur praxisintegrierten Ausbildung für Erzieher/innen (PIA)

Zur Weiterentwicklung des Fachkräftebedarfs bietet die Stadt Neuenburg am Rhein in den städtischen Kindertagesstätten zum 01.09.2018
 
zwei Ausbildungsplätze zur praxisintegrierten Ausbildung für Erzieher/innen (PIA)  Die 3-jährige Ausbildung erfolgt abwechselnd in einer Fachschule für Sozialpädagogik und in der Praxis, in Tageseinrichtungen der Stadt Neuenburg am Rhein. Die praktische Ausbildung findet auch in den Schulferien statt. Der Arbeitgeber gewährt einen Jahresurlaub.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich mit den vollständigen Bewerbungsunterlagen bei uns und gleichzeitig bei einer der Fachschulen für Sozialpädagogik in der Region. Voraussetzung für eine Ausbildung bei der Stadtverwaltung Neuenburg am Rhein ist die schriftliche Zusage eines Schulplatzes an einer der Fachschulen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Stadt Neuenburg am Rhein, Personalabteilung, Frau Simone Selz, Rathausplatz 5, 79395 Neuenburg am Rhein oder per E-Mail an simone.selz@neuenburg.de.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Barbara Vallois, Telefon: 07631/791-112, E-Mail barbara.vallois@neuenburg.de, gerne zur Verfügung.


Praktikumsplätze als Erzieher/in oder Kinderpfleger/inim Anerkennungsjahr, Beschäftigungsumfang 100%

Zur Weiterentwicklung des eigenen Fachkräftebedarfs bietet die Stadt Neuenburg am Rhein in den städtischen Kindertagesstätten zum 01.09.2016
 
Praktikumsplätze als Erzieher/in oder Kinderpfleger/inim Anerkennungsjahr, Beschäftigungsumfang 100% Wir bieten Ihnen fachlich qualifizierte Ausbilder/innen und gute Übernahmeperspektiven sowie ein vernetztes Arbeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich mit den vollständigen Bewerbungsunterlagen bei der Stadt Neuenburg am Rhein, Personalabteilung, Frau Simone Selz, Rathausplatz 5, 79395 Neuenburg am Rhein oder per E-Mail an simone.selz@neuenburg.de.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Barbara Vallois, Telefon: 07631/791-112, E-Mail barbara.vallois@neuenburg.de, gerne zur Verfügung.


Ausbildungsplatz zur/zum Verwaltungsfachangestellten

Die Stadt Neuenburg am Rhein bietet ab 01.09.2018 einen

Ausbildungsplatz zur/zum Verwaltungsfachangestellten. 
Die praktische Ausbildung erfolgt in verschiedenen Abteilungen der Stadtverwaltung Neuenburg am Rhein.

Daneben werden im Blockunterricht an der Kaufmännischen Berufsschule I des Walter-Eucken-Gymnasiums in Freiburg theoretische Kenntnisse vermittelt. Anschließend findet ein dreimonatiger Vorbereitungslehrgang auf die Ausbildungsabschlussprüfung an der Verwaltungsschule in Offenburg statt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich mit den vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, die letzten beiden Schulzeugnisse) bei der Stadtverwaltung Neuenburg am Rhein, Personalabteilung, Frau Simone Selz, Rathausplatz 5, 79395 Neuenburg am Rhein oder per Email an simone.selz@neuenburg.de.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Simone Selz, Telefon 07631/791-115, gerne zur Verfügung.


Simone Selz
Sachbearbeiterin
Telefon +49 (0) 76 31 - 791-115
Fax +49 (0) 76 31 - 791-23-115
Raum: 217
Aufgaben:

Personalangelegenheiten der städtischen Bediensteten