Sie werden zu einem externen Angebot weitergeleitet.
Sollte Ihr Browser keine automatische Weiterleitung unterstützen, klicken Sie bitte hier.


Die Bibliothek stellt sich vor

Großes Angebot für jung und alt

Auftrag

zur Bildergalerie bitte hier klicken​
Zur Bildergalerie der Stadtbibliothek bitte auf das Bild klicken​

Die Stadtbibliothek ist eine öffentliche Einrichtung der Stadt Neuenburg am Rhein und hat den Auftrag, Medien und Informationen zur Leseförderung, zum lebenslangen Lernen und zur kreativen Freizeitgestaltung für die gesamte Bevölkerung bereit zu halten.

Medienangebot

Wir halten ein breit gefächertes Angebot für Sie bereit:
Romane und Erzählungen, Krimis, Thriller, und Hörbücher; Sachbücher aus zahlreichen Sachgebieten.
Rund 45 Zeitschriftenabonnements und 1 Tageszeitung, eine große Zahl an Gesellschaftsspielen, Comics, Musik-CDs, CD-ROMs, Konsolenspiele (Wii und PS3) und DVDs. Wir sind Teilnehmer des Verbundes "Onleihe Dreiländereck" und bieten eine aktuelle Auswahl an E-Medien an. Sie können digitale Medien rund um die Uhr und bequem von zu Hause aus ausleihen und herunterladen (www.onleihe.de/dreilaendereck). Einen wichtigen Schwerpunkt bilden die jungen Leser. Deshalb bieten wir aktuelle Medien sowohl im Kinder- als auch im Jugendbereich an.
Außerdem finden Sie bei uns zwei Internetplätze, die Sie täglich eine halbe Stunde kostenlos nutzen können.

Statistische Daten 2015

Gesamtanzahl der Medieneinheiten: 17.849,
davon Belletristik: 4.097, Sachbücher: 3.667, Kinder- und Jugendbücher: 6.555, Zeitschriftenabos: 44, Non-Book-Medien: 2.998

Onleihe Dreiländereck: Auswahl an 6.900 E-Medien (E-Books, E-Audios, E-Papers)

Ausleihen insgesamt: 63.127 (59.571 Physische Medien + 3.556 E-Medien via Onleihe)

Montag
geschlossen
Dienstag
14:30 - 18:30 Uhr
Mittwoch
10:00 - 18:30 Uhr
Donnerstag
14:30 - 18:30 Uhr
Freitag
14:30 - 18:30 Uhr
Samstag
10:00 - 13:00 Uhr