Aktionen & Ausflüge

Gedenkstätte KZ Natzweiler - Struthof

Gedenkstätte KZ Natzweiler - Struthof

Auch dieses Jahr besuchten unsere Zehntklässler das ehemalige Konzentrationslager Natzweiler / Struthof im Elsass. Hier wurden überwiegend Widerstandskämpfer aus ganz Europa inhaftiert. Die SchülerInnen hatten in verschiedenen Gruppen die Geschichte des Lagers und der dort geschehenen Gräueltaten im Unterricht vorbereitet. 

Vor Ort präsentierten die SchülerInnen die von ihnen vorbereiteten Texte an den unterschiedlichen Stationen des Lagers. Der Besuch der Gedenkstätte löste bei den SchülerInnen Entsetzen und starke Betroffenheit aus und zeigte somit einmal mehr, wie wichtig es ist, die erlangten Kenntnisse aus dem Geschichtsunterricht mit realen Begegnungen zu festigen.
http://www.struthof.fr/de/das-kl-natzweiler

Mountainbike-Cross-Country-Rennen

Mountainbike-Cross-Country-Rennen

Ein unvergessliches Erlebnis

Mountainbike Rennen

Ende Mai fand das diesjährige Mountainbike-Cross-Country-Rennen von Jugend trainiert für Olympia im baden-württembergischen Weinstadt, nahe Stuttgart, statt. Im Rahmen der Mountainbike-AG, die jedem Mittwoch unter der Leitung des Sportlehrers Gerhard Wagner stattfindet, konnten sich dort auch unsere Neuenburger Mountainbike-Freunde beweisen….

Stadtputzete

Stadtputzete

Zum dritten Mal nahmen etwa 30 SchülerInnen der Klassenstufe 6 an der Stadtputzete Neuenburg teil. Ausgerüstet mit Handschuhen, Warnwesten, Greifzangen und einer Vielzahl blauer Müllsäcke zogen die Schüler in Kleingruppen los. Voller Energie und Tatendrang wurde in der zweistündigen Aktion eine große Menge an Müll geborgen und fachgerecht entsorgt. 
 

Wie fühlt man sich Ü80?

Wie fühlt man sich Ü 80?

Wie leben Menschen mit Handicap?

Was müssen PflegerInnen alles beachten? Diesen und vielen Fragen rund um die Pflege von Menschen konnten unsere Sechstklässler am eigenen Leibe erfahren. Ein Team aus Pflegern, Betroffenen, Lehrern der Sozialpflegeschule Emmendingen holten uns mit Alterssimulationsanzug, Versteifungs-Prothesen, Brillen zur Simulation von Augenkrankheiten, Rollatoren und Rollstühlen, direkt am Bahnhof in Emmendingen ab. In verschiedenen 6 Stationen wurden Problematiken aber auch die Chancen von Pflegebedürftigen Menschen anschaulich dargestellt.

Geowindow - Dem Grundwasser auf der Spur

Geowindow - Dem Grundwasser auf der Spur

Ein Blick unter die Erde

Woher kommt eigentlich das Wasser? Wie funktioniert ein Brunnen? Genau diesen spannenden Fragen rund um das Thema Grundwasser, sind die Klassen 5 und 6 auf den Grund gegangen. Aktiv durften die Schüler das Geowindow befüllen und gefärbte Flüssigkeiten einleiten. Dabei erlernten die Schüler, wie unglaublich langsam Grundwasser entsteht und wie wertvoll und gefährdet unser Wasser ist. 
Ein herzliches Dankeschön an die Badenowa, die die Kosten übernommen hat. 

Wintersporttag

Wintersporttag 2019

Alle Schüler, der Werkrealschule durften bei milden Temperaturen und strahlendem Sonnenschein einen wunderschönen, erlebnisreichen Ski-, Snowboard-, Schneeschuhwander- und Rodel-Tag im Schwarzwald verbringen. 

Wintersporttag 2018

Die Schüler der Klassen 5 bis 9 der Werkrealschule durften bei klirrender Kälte einen erlebnisreichen Ski-, Snowboard- und Rodel-Tag im Schwarzwald verbringen. 

Geschenke zum Valentinstag

Geschenke zum Valentinstag

Kurz vor dem Valentinstag wurden von der SMV Rosen und Schokomarienkäfer verkauft. Die kleinen Geschenke wurden dann am Valentinstag von drei netten Damen verteilt.

Besuch aus England – Englisch sprechen angesagt!

Besuch aus England

Englisch sprechen angesagt!

Eine Engländerin war Ende Januar 2019 zu Gast in der Werkrealschule und freute sich über das rege Interesse der Schülerinnen und Schüler, die sie mit einem breiten Spektrum an Fragen regelrecht überschütteten – und das alles auf Englisch! Ganz persönliche Fragen über ihre Schulzeit und beruflichen Werdegang, Detailfragen zum englischen Schulsystem, bis hin zu aktuellen politischen Fragen bezüglich des Sozialsystems und ihrer Einschätzung über mögliche Auswirkungen des Brexits – die Besucherin stellte sich gerne und kompetent den Fragen.  
Endlich einmal Englisch-Sprechen in einer „Echt“-Situation – eine gute Abwechslung zum normalen Englisch-Unterricht – die Schüler konnten erfolgreich ihre Englischkenntnisse aus dem Englisch-Unterricht anwenden, was die englische Fachfrau erfreut bestätigte.
 

Archäologisches Museum

Archäologisches Museum Colombischlössle

Ausflug der Klasse 6 zur Sonderausstellung "Tales & Identities - vom Linseneintopf zum Römischen Fingerfood " im Colombischlössle Freiburg.  

Schüler arbeiten für Schüler

Schüler arbeiten für Schüler

Schüler und Schülerinnen der 9. Klassen der Mathias von Neuenburg Werkrealschule fertigten in einem Projekt Unterrichtsmaterial für Grundschüler der Rheinschule . Schulleiterin Frau Münch und die Schüler/Innen bei der Übergabe.

Who was Carl Schurz? – Wer war Carl Schurz?

Who was Carl Schurz? – Wer war Carl Schurz?

Dieser Frage und der aktuellen Situation junger Indianer in den USA gingen die Zehntklässler bei einem Besuch im Carl-Schurz-Haus in Freiburg nach. In der Ausstellung „The Red Road Project“  erfuhren die Schüler, in welcher Verbindung das Haus mit den USA steht, warum der Name Carl Schurz gewählt wurde und welche Aufgaben das Haus hat – und das alles auf Englisch! 

SMV-Nikolaus-Aktion

SMV-Nikolaus-Aktion

Überrascht und hoch zufrieden zeigten sich die Schüler der SMV über die große Nachfrage nach Nikoläusen. Wie jedes Jahr können bei dieser Aktion alle Schülerinnen und Schüler Schokoladen-Nikoläuse für den 6. Dezember bestellen. Diese Nikoläuse sind meist für Mitschüler bestimmt, denen man eine kleine Freude machen möchte. 

Kinderfußballtag

7. Kinderfußballtag

Fußball pur stand am Kinderfußballtag 2018 natürlich im Vordergrund. Unter der professionellen Leitung von Sedat Dal starteten 45 Schüler aus den Klassen 5 und 6 in die ersten Einheiten des Tages. 

Die Schüler konnten sich an einem ausführlichen Aufwärmprogramm, einem Mix aus Passspiel und Ballführung, ausgiebigen Techniktrainings und verschiedene Varianten von Dribblings erfreuen. Zum Abschluss traten die jungen Kicker in einem Turnier gegeneinander an und konnten zeigen, welche Talente in ihnen schlummern. In Championsleague-Manier gab es spannende und jederzeit faire Partien zu beobachten. 

Eisbahn Müllheim

Eisbahn Müllheim 2018

Mal ohne Gedränge seine Runden ziehen, ob mit gekonnten Schwüngen, an der Hand einer Freundin oder mit zittrigen Knien und und klammen Fingern an den kleinen Pinguin geklammert, das Vergnügen war in den Gesichtern der Sechsklässler der Werkrealschule abzulesen, mit roten Backen, viel Lachen und Kreischen!    

Sportaktionstag

Sportaktionstag

Am Ende jedes Schuljahres findet ein Sportaktionstag statt, dessen Hauptgedanke nicht der Wettkampf, sondern das sportlich faire Miteinander ist. 

Folgende Aktionen werden angeboten:

Volleyball
  • Minigolf
  • Freibad
  • Fußball
  • Tischtennis
  • Mountainbike

Kontakt

Eingang Werkrealschule
Mathias-von-Neuenburg
Werkrealschule
Freiburger Str. 11
79395 Neuenburg am Rhein
Telefon 07631/700-200
Fax 07631/700-299