Blümchen öffne dich

Ganz nach dem Motto „Weil es uns zusammenbringt“ öffnen sich beim Online-Adventskalender der Landesgartenschau 2022 Neuenburg am Rhein GmbH 24 Türchen.
Die Devise: zu Hause im Wohnzimmer alleine oder mit der Familie r(h)einschauen und r(h)einhören – und sich gleichzeitig mit vielen anderen zusammen nicht nur auf Heiligabend freuen – sondern auch auf 164 ganz besondere Tage „Rheinsommerzeit“ ab dem 22. April 2022. Dann öffnet sich schließlich ein ganz besonderes Türchen: Das zur Landesgartenschau!

Neuenburg am Rhein. Gemeinsam Bürgerprojekte starten, Pläne schmieden, Visionen konkretisieren. Zusammen den Baufortschritt auf dem Gelände erleben. Direkt vor Ort mehr zu den ersten Ausstellungsbeiträgen erfahren. Gartenschauluft schnuppern und mit dem Team ins Gespräch kommen. Das ist leider aufgrund der aktuellen Pandemie nicht möglich. „Wenn wir die Menschen nicht bei Veranstaltungen informieren können, dann bringen wir ein Stück Landesgartenschau-Vorfreude eben nach Hause“, so die Intention von Andrea Leisinger, Geschäftsführerin der Landesgartenschau 2022 Neuenburg am Rhein GmbH und ihrem Team.
 
Was genau ist dazu geplant? Vom 01. bis zum 24. Dezember heißt es: „Blümchen öffne dich“. Auf der Website gelangen die Besucherinnen und Besucher zum Adventskalender, bei dem sich jeden Tag hinter dem Türchen neue Überraschungen verstecken. Dabei kommen Kreative, Genießer, Hobbygärtner, Jüngere und Ältere gleichermaßen auf ihre Kosten. Gewinnspiele, Podcasts rund um Garten und Natur, Rezepte und kreative Impulse bilden einen spannenden Mix, der in der Adventszeit für ein bisschen Abwechslung sorgt. Sonntags und an Heiligabend gibt es mit adventlichen Geschichten von Karla Krauß ein Podcast-Angebot speziell für Kinder. „Landesgartenschauen bieten heute Vielfältiges: neue Naturerlebnisräume, die Themen wie Artenschutz und Nachhaltigkeit aufgreifen, Kunst und Kultur mit einem spannenden Programm für Familien und Junggebliebene sowie regionale Köstlichkeiten. Darauf freuen wir uns 2022 auch hier in Neuenburg am Rhein und das möchten wir mit unserem Adventskalender bereits heute vermitteln“, erläutert Denise Wagner, Marketing-Leiterin im Team der Landesgartenschau 2022 Neuenburg am Rhein GmbH. Neben vielen interessanten Infos zu verschiedenen Themen werden durch Unterstützung verschiedener Partner auch attraktive Preise (Zeitschriften, Bücher, Buchgutscheine) verlost.
Und so viel sei schon verraten: Mehr zu erfahren, gibt es im Kalender auch über die Rheinheimischen, also die Menschen von hier, die die Landesgartenschau beispielsweise als Botschafter, Ehrenamtliche oder in Bürgerprojekten unterstützen möchten. Auf viel positive Resonanz ist der Aufruf „Wir suchen Rheinheimische!“ im November 2020 im zweiten erschienenen Landesgartenschau-Magazin gestoßen. Wer weiß, vielleicht sind die eigenen Freunde, Nachbarn, Chefs schon dabei? Es bleibt also spannend in diesem Advent. Rein ins Vergnügen auf www.neuenburg2022.de!
 
 
Kontakt
Landesgartenschau 2022 Neuenburg am Rhein GmbH
Marketing & Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +49 (0) 76 31 - 933 94 0; info@neuenburg2022.de
www.neuenburg2022.de