„Weil es uns zusammenbringt“

Eine weitere Woche voll mit Sommerwetter und schönen Erlebnissen konnten die BesucherInnen auf der Landesgartenschau erleben. Einmal mehr hatte SWR Gartenexperte Volker Kugel bei seiner Gartensprechstunde jede Menge gute Tipps parat. Viel zu Lachen gab es bei der nassen Comedy Show von Oropax und während das Comedy –Duo baden ging, blieb auch im Publikum kein Auge trocken.

Wer mehr Lust auf Musik, denn auf Klamauk hatte war beim Quarantäne –Quartett bestens aufgehoben. Musik auf höchstem Niveau bot einmal mehr das Konzert des Makrgräfler Symphonieorchesters. Begrüßen konnte dazu Bürgermeister Joachim Schuster viele der Sponsoren, die als kleines Dankeschön zu einem gemeinsamen Empfang auf dem Landesgartenschau-Gelände geladen waren. Hier war es ein großes Anliegen von Geschäftsführung und Bürgermeister Joachim Schuster sich nochmals von Herzen für die großartige Unterstützung zu bedanken, ohne die vieles in diesem Ausstellungssommer nicht möglich gewesen wäre.

Mit bunten und phantasievollen Kostümen ging am Sonntag die Rheinregatta an den Start. Mit vielen Aktionen präsentierte sich an diesem Tag auch der Kolping-Verband auf dem Gelände.

Auch in den kommenden Wochen geht es bunt weiter. Gleich drei neue Ausstellungen sind im Treffpunkt Baden-Württemberg zu sehen ebenso wie die neue Blumenschau.

Sie möchten gern noch mehr Zeit auf der Landesgartenschau verbringen?

Sie packen gerne mit an und haben Spaß am Draußenarbeiten?

Sie möchten gerne Teil der Rheinheimischen-Familie werden und die Landesgartenschau ehrenamtlich unterstützen?

Ob Geländeteam oder Besucherempfang, helfende Hände sind willkommen.

Melden Sie sich gerne bei rheinheimisch@neuenburg2022.de .