Basiliskenbrunnen

Brunnenrundgang: Station 7

zurück Station vorwärts

Der „Basiliskenbrunnen“, ein typischer Basler Brunnen, von dem im heutigen Basel noch 27 Exemplare in Betrieb sind ( der Basilisk ist seit dem 15. Jahrhundert das bekannteste Wahrzeichen der Stadt Basel), erinnert an die engen Beziehungen der Stadt Neuenburg am Rhein zur Stadt Basel in den früheren Jahrhunderten. Dass der Basilisk zum Symboltier des lebensspendenden Brunnens wurde, ist ein Hinweis auf die Zwiespältigkeit der abergläubischen Vorstellungen des Mittelalters, das Hexen und Dämonen fürchtete, ihnen aber gleichzeitig auch heilende, übernatürliche Kräfte zuschrieb. (1993)

Eine grafische Übersicht der einzelnen Stationen des Brunnenrundgangs finden Sie hier.

Tourist-Information

Die Tourist-Information finden Sie in den neuen Räumlichkeiten, Gebäude Rathausplatz 6.


Postanschrift:
Stadtverwaltung Neuenburg am Rhein
Rathausplatz 5
79395 Neuenburg am Rhein
Telefon: +49 (0)7631-791-111
Fax: +49 (0)7631-791-23-111
touristik@neuenburg.de

Öffnungszeiten:
April bis Oktober:
Montag-Freitag:
10 - 12.30 Uhr und
13.30 - 18 Uhr
 
November bis März:
Montag-Freitag:
10 - 12 Uhr
14 - 16 Uhr

Broschüren

Broschüren sind in der Tourist Info erhältlich oder hier zum Download.