23. Neuenburger Kindersommer im Stadthaus - In der dritten Woche (17.-21.08.) sind noch Plätze frei!

Nachdem die erste Anmeldephase für den Neuenburger Kindersommer vorbei ist, gibt es noch freie Plätze, die nun frei an weitere Kinder vergeben werden. Die ersten beiden Wochen sind ausgebucht, in der dritten Woche, vom 17.-21.08.2020, sind jedoch noch 30 Plätze frei.

Es zählt nun die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen. Der Anmeldebogen steht auf der Homepage der Stadt Neuenburg am Rhein bereit und kann an das Kinder- und Jugendbüro, Herrn Gerbig per Post oder per E-Mail (wolfgang.gerbig@neuenburg.de) zurückgesendet werden. Über eine Teilnahme werden Sie daraufhin informiert.

Der Kindersommer findet in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie unter veränderten Bedingungen im Neuenburger Stadthaus mit 50 Kindern statt.

Gebühren:
Für das erste Kind beträgt die Gebühr 88 €/Woche, für das zweite Kind 72 €/Woche und für das dritte sowie vierte Kind ist sie frei. Wie gewohnt wird auch eine Frühbetreuung ab 7.30 Uhr angeboten. Hierzu ist eine separate Voranmeldung notwendig. Die Kosten der Frühbetreuung betragen 19 €/Woche. Bitte beachten Sie, dass nur eine wochenweise Anmeldung möglich ist.

Abmeldung:
Im Krankheitsfall kann die Gebühr abzüglich einer Verwaltungsgebühr von 10,00 Euro vor Beginn der Veranstaltung und gegen Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung erstattet werden.

Weitere Informationen bei:
Wolfgang Gerbig/Martin Doll
Kinder- & Jugendbüro der Stadt Neuenburg am Rhein
Tel.: + 49 (0) 76 31 – 793 614 (Hr. Gerbig)
Tel.: + 49 (0) 76 31 – 700-212 (Hr. Doll)
Fax: + 49 (0) 76 31 – 793 615
Email: wolfgang.gerbig@neuenburg.de