Entdecken Sie die erste Neuenburger Krimiwand in der Stadtbibliothek!

Mit der aktiven Beteiligung von Krimilesern und Leserinnen wurde von Juli bis Oktober die erste Krimiwand in der Stadtbibliothek realisiert. Ab Dienstag, 03. November und bis Freitag, 27. November wird die Krimiwand im Erdgeschoss der Stadtbibliothek zu den regulären Öffnungszeiten gezeigt. Die ausgewählten Krimis werden gleichzeitig digital auf der Homepage der Stadtbibliothek präsentiert.

Natürlich sind alle ausgewählten Titel auch zur Ausleihe vorhanden, teilweise auch über die Onleihe.
Im Vordergrund der Krimiwand stehen diesmal nicht die Autorinnen und Autoren, sondern bekannte und unbekannte zentrale Figuren aus Kriminalromanen. Hierbei kann es sich um Ermittler, Kommissare, Inspektoren, Detektive, Spione oder andere Krimifiguren handeln. Die Krimiwand wurde mit Kurzportraits besonders herausragender Charaktere bereichert.
Falls Sie noch nicht Nutzer oder Nutzerin der Stadtbibliothek und ihrer Angebote sind, ist dies eine gute Gelegenheit jetzt aktiv zu werden. Zu geringen Jahresgebühren haben Sie Zugang zum digitalen und physischen Bestand der Stadtbibliothek.
Das Team der Stadtbibliothek freut sich über Ihren Besuch und lädt Sie zum Schmökern an der Krimiwand herzlich ein.
 
 
Stadtbibliothek Neuenburg
Am Stadtgraben 1
79395 Neuenburg
stadtbibliothek@neuenburg.de
https://bibliotheken.kivbf.de/neuenburg/
Telefon: 07631-73747