Sonderverkauf „Für den guten Zweck“

von Vereinen, Organisationen und sozialen Einrichtungen zum Neuenburger Weihnachtsmarkt

Der Sonderverkauf „Für den guten Zweck“ findet in diesem Jahr am Samstag, 30.11. von 14.00-20.00 Uhr und Sonntag, 01.12.2019 von 12.00-20.00 Uhr statt.

Die Teilnahme beim Sonderverkauf „Für den guten Zweck“ der Vereine, Organisationen und sozialen Einrichtungen auf dem Weihnachtsmarkt ist kostenlos. Interessenten melden sich bitte bis spätestens 13.11.2019 bei Frau Anne Eisert, Tel: 07631-93180-42 oder anne.eisert@neuenburg.de an.

Angeboten werden können Bastelartikel, die auf die Winter-, Advents- und Weihnachtszeit abgestimmt sein sollten. Hierzu gehören z. B.:
> Advents- und Weihnachtsschmuck jeglicher Art
> Spielzeug
> Ton- und Keramikarbeiten
> Holzarbeiten wie z. B. Krippen, Vogelfutterhäuser usw.

Den Teilnehmern werden Wochenmarktstände in der Salzstraße zur Verfügung gestellt. Da die Stände zuvor noch auf dem Wochenmarkt gebraucht werden, können diese am Samstag nicht vor 12.00 Uhr belegt werden. Die Wochenmarktstände sind mit einer Lichterkette ausgestattet. Bitte Verlängerungskabel oder eine Kabeltrommel (20m) mitbringen. Der Stand ist wie angetroffen zu verlassen, d. h. Abfälle aller Art sind selbst zu entsorgen. Das Anbieten von Lebensmitteln und Getränken ist ausgeschlossen; hierzu zählen auch Marmeladen und Weihnachtsgebäck.

Weitere Informationen und Koordination bei:
Anne Eisert
Veranstaltungsmanagement
Tel. +49 (0) 76 31 - 93180-42
Fax +49 (0) 76 31 - 791-23-135
anne.eisert@neuenburg.de