Herzlich willkommen auf den Seiten der Mathias-von-Neuenburg Schule

Panoramaansicht der Schule
Vimeo
Zum Infofilm der Realschule. Bitte klicken Sie auf das Bild.
Anmeldung 5er WRS
Zum Infofilm der Werkrealschule: Bitte klicken Sie auf das Bild.

Tolle Leistungen der Mathias-von-Neuenburg Schule beim Fußballturnier „Jugend trainiert für Olympia“

Jugend trainiert für Olympia
Die Mannschaft der Realschule

Voller Vorfreude und sportlich hochmotiviert nahmen die beiden Schulmannschaften der Mathias-von-Neuenburg Schule (Real - und Werkrealschule) am 3. Mai 2022 am Fußballturnier im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ teil. Nach der coronabedingten Zwangspause von fast zwei Jahren waren alle Schüler und Verantwortlichen froh, diesen beliebten Sportevent wieder durchführen zu können. Die erste Qualifikationsrunde WK2 (Jahrgänge 2006-2008) auf Kreisebene war mit einer weiteren teilnehmenden Mannschaft der Alemannen Realschule Müllheim hochkarätig besetzt und nur der Sieger des Turniers qualifiziert sich für die nächste Runde des renommierten Schulwettbewerbs.
Bei frühlingshaften Temperaturen kam es auf dem hervorragend zu bespielenden Kunstrasen des FC Neuenburg zu einem fairen Turnierverlauf. Die Spiele wurden sehr dominant von der Müllheimer Realschule beherrscht. Spielerisch und körperlich waren sie den übrigen Teams eine Klasse voraus und konnten so einen nie gefährdeten Turniersieg einbringen. Das Rennen um den 2. Platz war da durchaus spannender und das Spiel der beiden Teams des Schulverbunds musste hier die Entscheidung bringen. In einem jederzeit fairen und engen Spiel konnte sich die Mannschaft der Realschule mit 3:1 Toren gegen das Team der Werkrealschule durchsetzen.
Trotz der sportlichen Konkurrenz waren die Spiele äußerst fair und vorbildlich im Umgang der Teams untereinander. Ein besonderer Dank geht an das Team der Schulsanitäter des Schulverbunds Anja Männlin, Kathrin Vogel und Sarah Jahn, die das Turnier medizinisch betreut haben und vielleicht schon durch ihre Anwesenheit dafür gesorgt haben, dass es zu keinen größeren Verletzungen kam.
(Text & Bild: Martin Doll)

Projekt zur Unterstützung der Ukraine

Unterstützung der Ukraine

Die Klassen 7a, 7b und 8c haben ein tolles Projekt auf die Beine gestellt, um Geld für Hilfsprojekte zur Unterstützung der Ukraine zu sammeln: Es gab Kuchen, Hot-Dogs und Waffeln, aber auch Kerzen, selbst gemachte Armbänder, Handystützen, Stifteboxen, Kartentaschen und vieles mehr. Clou des Projektes war ein aus Lego selbst gebauter Apparat zum Knüpfen von Armbändern.

Fit für´s Leben

Die Mathias-von-Neuenburg Schule ist ein Verbund aus Realschule und Werkrealschule mit einem gemeinsamen Leitbild. Beide Schularten bereiten mit großem Erfolg auf das duale Ausbildungssystem als auch auf die weiterführenden Schulen vor und haben jeweils ein eigenständiges Profil. Die Mathias-von-Neuenburg Schule ist ausgezeichnet ausgestattet und bietet ein offenes Ganztagesangebot mit Lernzeit und Arbeitsgemeinschaften.

Außengelände
Schwimmbad
Mensa