Späth

Die Mathias-von-Neuenburg Werkrealschule ist seit vielen Jahren mit der Realschule in einem Schulverbund vereint. Beide Schularten führen zu einer vollwertigen mittleren Reife. Wir bieten ein offenes Ganztagesangebot, d.h. Eltern entscheiden mit ihren Kindern selbst, ob und ggf. an welchen Tagen die Schülerinnen und Schüler von dem Angebot Gebrauch machen möchten.

Montag bis Donnerstag bietet die Mensa Mittagessen an, daran anschließend können die Schüler AGs besuchen oder in der Lernzeit bis 15.10 Uhr ihre Hausaufgaben erledigen.
Unser Ziel ist die mittlere Reife für alle Kinder, auch die, die in anderen Schularten vielleicht nur den Hauptabschluss schaffen könnten. Hierfür bieten wir ab Klasse 5 aufbauend verschiedene Unterstützungsangebote im Besonderen in Deutsch und Mathe, aber auch viele Projekte, Arbeitsgemeinschaften und Klassenfahrten zur Stärkung von Talenten und anderen Interessen. Der Unterricht wird sowohl in traditioneller Form als auch in Lernateliers und individualisiert erteilt. Zum Ende der Schulzeit haben wir stets eine 100% Versorgung unserer Schüler im dualen System oder in den weiterführenden Schulen.