Wer viel sitzt, sei es im Büro, in der Schule, oder aber in der Freizeit vor Fernseher, Laptop oder Spielkonsole, der braucht einen Ausgleich. Am besten eignet sich hierfür Sport – so sieht das auch Landrätin Dorothea Störr-Ritter, die anlässlich der offiziellen Einweihung des Außensportgeländes des Kreisgymnasiums am Freitag nach Himmelfahrt nach Neuenburg am Rhein kam und ihrer Freude darüber Ausdruck... mehr...
Meldung vom 22.05.2018

Wechsel am Ratstisch

CDU-Stadtrat Ulrich Bölk verlässt das Gremium / Siegmar Burgert rückt nach Aus der CDU-Fraktion im Neuenburger Gemeinderat wurde Ratsmitglied Ulrich Bölk im Rahmen der jüngsten Sitzung verabschiedet. Bölk verlässt das Gremium, weil er aus Neuenburg weggezogen ist. mehr...
Meldung vom 08.05.2018

Vergnügungsstättenkonzept

Vergnügungsstättenkonzept soll in Neuenburg am Rhein städtebaulichen Fehlentwicklungen entgegenwirken   Bei der Aufstellung von Bebauungsplänen drängte sich in den vergangenen Monaten in Neuenburg am Rhein ein Thema immer mehr in den Vordergrund: Tabakläden, Vergnügungsstätten und neuerdings auch Tankstellen. mehr...
Von Innovation bis Inklusion In angemessenen Räumlichkeiten im Bildungshaus Bonifacius Amerbach der Stadt Neuenburg am Rhein begrüßte Bürgermeister Joachim Schuster am 25. April den Arbeitskreis Wirtschaft & Schulen zum diesjährigen Frühjahrstreffen. Neben Vertretern der örtlichen Wirtschaft, verschiedener Schulen aus Neuenburg am Rhein und Müllheim und Mitarbeitern von Jobcenter und Agentur für... mehr...
Eine „kleine Messe“ stellt die Aktivitäten im Dorf vor / Vereine und Gewerbe präsent Zum zweiten Mal veranstalteten Dorfgemeinschaft und Ortschaftsrat einen Bürgerempfang in der Steinenstadter Baselstabhalle. Schon die erste Auflage vor drei Jahren hatte eine enorme Resonanz, und auch jetzt herrschte wieder großer Zulauf. Denn nirgendwo sonst präsentiert sich das Dorfleben so komprimiert und aktuell wie... mehr...

weitere Meldungen

Baumaßnahmen


Landesgartenschau 2022


Sanierungswelle im Quartier


Stadtentwicklung 2025