Meldung vom 14.11.2018

Gemeinsam in Vielfalt

Aktion in der Zähringerstraße: Heute pflanzen - Morgen ernten   Das Landesprogramm „Gemeinsam in Vielfalt“ trägt in Neuenburg am Rhein weitere Früchte. In einer Pflanzaktion der Bewohner der Häuser Zähringerstraße 15 - altes Zollhaus - und der dahinterliegenden städtischen Randzeitbetreuung wurde das gemeinsame Umfeld verschönert und ganz nebenbei kamen Neubürger, Kinder, Eltern und das... mehr...
In Neuenburg ist es uns - auch dank des großen Engagements von Ehrenamtlichen - in den letzten Jahren gelungen, die Aufnahme von Geflüchteten erfolgreich zu organisieren. Bürgermeister Schuster betont dabei, dass Neuenburg in den letzten Jahrzehnten immer wieder Menschen aufgenommen hat und auch in Zukunft werden Menschen aus anderen Regionen Deutschlands, Europas und der Welt nach Neuenburg ziehen. Daher... mehr...
Meldung vom 08.11.2018

Malerei und Skulpturen

Kunstausstellung von Gitta Schulte und Jochen Böhnert   Raus aus dem Alltag mit einem Ausflug ans Meer oder einem Besuch auf dem Rummelplatz und dabei eine Tänzerin oder einen Hot-dog treffen. Möglich ist dies in der Galerie des Stadthauses in der Kunstausstellung von Gitta Schulte und Jochen Böhnert. mehr...
Unverwechselbares Erscheinungsbild präsentiert Dreieinhalb Jahre vor der Eröffnung im April 2022 nimmt die Landesgartenschau Neuenburg am Rhein (LGS) Fahrt auf. mehr...
Hobbykünstler und Bastler bieten am Samstag, 08.12.2018 von 14.00 - 20.00 Uhr und Sonntag, 09.12.2018 von 12.00 Uhr - 20.00 Uhr ihre Arbeiten und Basteleien käuflich an. ACHTUNG: Anders als in den Vorjahren ist dieses Jahr eine Voranmeldung erforderlich. Das Formular zur Anmeldungen finden Sie am Ende dieser Seite. Die Anmeldung können Sie bis zum 30. November entweder per Mail an Frau Anne Eisert (... mehr...

weitere Meldungen

Baumaßnahmen


Landesgartenschau 2022


Sanierungswelle im Quartier


Stadtentwicklung 2025