Meldung vom 16.07.2019

Nepomukfest 2019

Zum 51. Nepomukfest begrüßte Bürgermeister Joachim Schuster Gäste und Mitbürger am Freitag, den 12. Juli um 17 Uhr, nachdem die Stadtmusik, die Musikvereine Zienken und Grißheim und die Trachtenkapelle Steinenstadt gemeinsam den musikalischen Auftakt unter dem Motto „vier sind eins“ übernommen hatten. mehr...
badenova gibt Vertrag zurück / Vorstoß der Kartellbehörde stößt auf Unverständnis Seit 2010 ist die badenova-Tochter bnNETZE Konzessionsinhaber für Betrieb und Nutzung des Neuenburger Stromnetzes. Obwohl der Vertrag eine Laufzeit bis 2030 hat, wird die Konzessionsvergabe jetzt neu ausgeschrieben. Denn die Landeskartellbehörde „Ekart-B“ ist der Ansicht, dass die Vergabe der Konzession damals zeitlich... mehr...
Meldung vom 19.06.2019

Sommer am Bildungshaus

Der gemütliche Familientreffpunkt mehr...
Zu einer erfolgreichen Energiewende gehört zwingend eine „Mobilitätswende“. Unter diesem Motto haben sich die drei Städte Bad Krozingen, Heitersheim und Neuenburg am Rhein zusammengetan und wollen grenzüberschreitend die Elektromobilität vorantreiben. Dies soll bedarfsorientiert, effizient und wirtschaftlich geschehen. Partner dabei ist badenova. Der regionale Energie- und Umweltdienstleister... mehr...
Für uns ist es wichtig, öffentliche Gebäude regelmäßig zu unterhalten, betonte Neuenburgs Bürgermeister Joachim Schuster in der Gemeinderatssitzung am Montag. Insbesondere bei den Schulen gebe die Stadt regelmäßig Geld aus, damit es nicht zu einem Investitionsstau komme. Konkret geht es um die Sanierung der Mathias-von-Neuenburg Schule mit Werkreal- und Realschule. ... mehr...

weitere Meldungen

Baumaßnahmen

Landesgartenschau 2022

Sanierungswelle im Quartier

Stadtentwicklung 2025