Veranstaltungen

Dienstag, 18.07.2017 - Dienstag, 12.09.2017

Sommerleseclub "Heiss auf Lesen" // Club de lecture

Veranstaltungsort

Neuenburg am Rhein

Beschreibung

Die freie Zeit der Sommerferien nutzen, um in Bücher einzutauchen - diese Möglichkeit bietet die Stadtbibliothek allen Schülern der Klassen 1 bis 7 im Zeitraum vom 18. Juli 2017 bis 12. September 2017 an.

Mit dem Leseclub „Heiss auf Lesen“ wählen die Schüler unter 300 aktuellen Neuerscheinungen mindestens drei Bücher aus, die sie in den Sommerferien lesen.

Bei der Abschlussveranstaltung am 15. September 2017, 15.00 Uhr gibt es wieder ein buntes Programm mit der Ermittlung der Gewinner.

Anmeldekarten werden über die Schulen verteilt und liegen in der Stadtbibliothek aus.

Weitere Informationen bei der Stadtbibliothek Neuenburg am Rhein:

Tel. +49 (0)7631-73747 oder per E-Mail an: stadtbibliothek@neuenburg.de


Sonntag, 03.09.2017 11:15

Stadtführung mit Museumsbesuch // Visite de la ville et du musée historique

Veranstaltungsort

Neuenburg am Rhein

Beschreibung

Eintritt frei // Entrée libre

Ort // Lieu: Museum für Stadtgeschichte, Franziskanerplatz


Mittwoch, 06.09.2017 18:00

Stadtführung mit Museumsbesuch // Visite de la ville et du musée historique

Veranstaltungsort

Neuenburg am Rhein

Beschreibung

Eintritt frei // Entrée libre

Ort // Lieu: Museum für Stadtgeschichte, Franziskanerplatz


Freitag, 08.09.2017 - Sonntag, 10.09.2017 ganztags // journée

Jugendfußballturnier // Tournoi de football

Veranstaltungsort

Grißheim

Beschreibung

Sportfreund Grißheim

Ort: Sportplatz


Samstag, 09.09.2017 19:00

Woger - Open Air Konzert

Veranstaltungsort

Neuenburg am Rhein

Beschreibung

mit Bewirtung, Eintritt frei

Ort // Lieu: Amphitheater in den Rheingärten


Sonntag, 10.09.2017 11:15

Brunnenrundgang // Visite commentée des fontaines

Veranstaltungsort

Neuenburg am Rhein

Beschreibung

Eintritt frei // Entrée libre

Ort // Lieu: Brunnen "Monument" auf dem Rathausplatz // La fontaine "Monument" sur la place de la mairie


Sonntag, 10.09.2017 19:00

Museumsführung // Visite du musée historique

Veranstaltungsort

Neuenburg am Rhein

Beschreibung

Eintritt frei // Entrée libre

Ort // Lieu: Museum für Stadtgeschichte, Franziskanerplatz


Donnerstag, 14.09.2017 15:00

Vorlesezeit // Heure de lecture en allemand

Veranstaltungsort

Neuenburg am Rhein

Beschreibung

Die kleine Hummel Bommel

Die kleine Hummel Bommel wird wegen ihrer winzigen Flügel ausgelacht und traut sich nicht zu fliegen. Doch bald erkennt sie, dass sie keine größeren Flügel, sondern nur eine Portion Mut zum Fliegen braucht.

Eintritt frei // Entrée libre

Ort // Lieu: Stadtbibliothek


Freitag, 15.09.2017 15:00

Abschlussveranstaltung des Lese-Clubs "Heiß auf Lesen"

Veranstaltungsort

Neuenburg am Rhein

Beschreibung

In den Sommerferien sind wieder viele Kinder und Jugendliche der Klassen 1 bis 7 Teilnehmer des Lese-Clubs „HEISS AUF LESEN“.

Die Abschlussveranstaltung findet am Freitag den 15. September 2017, 15.00 Uhr in der Stadtbibliothek, Bildungshaus Bonifacius Amerbach im Dachgeschoss, statt.

Clownin Frau Rund mit ihrem Mitmach-Theater „Ein Buch, ein Wurm, ein Loch – ein Bücherwurm?“ entführt die Clubmitglieder und ihre Eltern voller Zauber, Magie und Fantasie in die Welt der Bücher und des Lesens.

Anschließend zieht die Clownin die Gewinner und verteilt die Preise. Die Teilnehmer des Lese-Clubs erhalten ihre Urkunden.

Kuchen, Snacks und Getränke runden die Abschlussveranstaltung ab. Ende gegen 17.00 Uhr.

Eingeladen sind alle Lese-Club-Mitglieder mit ihren Eltern.

Weitere Informationen bei: Stadtbibliothek Neuenburg am Rhein, Am Stadtgraben 1, Tel. 07631 – 73747 oder per E-Mail an: stadtbibliothek@neuenburg.de


Samstag, 16.09.2017 10:00

NaturSpuren - Eine nachhaltige Radtour

Veranstaltungsort

Neuenburg am Rhein

Beschreibung

Geführte Radtour auf Neuenburger Gemarkung. Dauer ca. 2,5 Std. Anmeldung bei der Tourist-Information: 07631-791-111.  Kosten: 5 €. Treffpunkt: vor dem Rathaus


Samstag, 16.09.2017 10:30

Einführung in die digitalen Medien - Onleihe

Veranstaltungsort

Neuenburg am Rhein

Beschreibung

Mit der „Onleihe Dreiländereck“, können die Bibliotheksbenutzer der Stadtbibliothek Neuenburg am Rhein rund um die Uhr und ortsunabhängig E-Books, E-Audios und E-Papers ausleihen.

Die Veranstaltungsreihe „Einführung in die digitalen Medien - Onleihe“ möchte die Leser unterstützen und einen Überblick über die Nutzung der modernen Medien geben.

Inhalte:

Was ist Onleihe und wie funktioniert sie?

Welche Hard- und Software wird benötigt?

Wie überspielt man digitale Medien vom Computer auf entsprechende Endgeräte (E-Book-Reader, Tablet-PC, Smartphone, iPhone / iPad, MP3Player)?

Wie kann man direkt mit dem E-Book-Reader ausleihen und lesen?

Was ist die „Onleihe-App“?

Eigene Endgeräte können mitgebracht werden.

Um Anmeldung in der Stadtbibliothek Neuenburg Tel. 07631-73747 oder E-Mail stadtbibliothek@neuenburg.de wird gebeten.

Eintritt frei

Ort: Erdgeschoss Stadtbibliothek


Sonntag, 17.09.2017 10:00-18:00

Nartur-e

Veranstaltungsort

Chalampé

Beschreibung

Angebote, botanische Sparziergänge, Ausstellung zum Thema "Pflanzen an unseren Wegen" mit Bauernmarkt und Bewirtung. Eintritt frei. Ort: Mehrzweckhalle Chalampé                      


Sonntag, 17.09.2017 11:00-14:00 Uhr

Kinder-, Teenagerkleider- und Spielzeugmarkt

Veranstaltungsort

Neuenburg am Rhein

Beschreibung

Eintritt frei // Entrée libre

Ort // Lieu: Stadthaus


Donnerstag, 21.09.2017 14:30-19.30

Blutspende

Veranstaltungsort

Neuenburg am Rhein

Beschreibung

Deutsches Rotes Kreuz

Ort: Stadthaus


Sonntag, 24.09.2017 11:00

Herbstfest

Veranstaltungsort

Grißheim

Beschreibung

Musikverein Grißheim

Ort: Rheinhalle


Dienstag, 26.09.2017 19:00-20.30

Zusammenleben ohne Trauschein - Erbe, Trennung, Unterhalt

Veranstaltungsort

Neuenburg am Rhein

Beschreibung

Das Zusammenleben ohne Trauschein ist für junge Leute selbstverständlich geworden. Aber auch ältere Paare, die schon einmal verheiratet waren, verzichten gerne auf das Standesamt. Über die Konsequenzen machen sich die Meisten keine Gedanken. Bis heute ist die nichteheliche Lebensgemeinschaft gesetzlich nicht geregelt. Stirbt beispielsweise einer der Partner, erbt der andere nichts. Selbst wenn er 30 Jahre mit dem Verstorbenen zusammengelebt hat. Der Nachlass muss rechtzeitig geregelt werden, damit der Partner nicht leer ausgeht. Auch bei einer Trennung kann es zu bösen Überraschungen kommen - erst recht, wenn sich ein Partner zu Hause um die Kinder gekümmert hat. Wer hat Anspruch auf Unterhalt? Wie sieht es mit der Altersvorsorge aus? Welche Vollmachten sollten im Fall einer schweren Krankheit vorliegen? Und wie sinnvoll ist ein Partnerschaftsvertrag? Der Referent Rechtsanwalt Markus Boll, Fachanwalt für Familienrecht, steht Ihnen bei diesen und weiteren Fragen gerne zur Verfügung.
Ort: Bildungshaus Bonifacius Amerbach, UG, Kursraum 1
Gebühr: 8,00 €
Der Vortrag wird von der Bürgerstiftung Neuenburg am Rhein unterstützt.
Anmeldung: REGIO VHS / UP, Info Tel. 07631/74 89 – 721, www.neuenburg.de


Samstag, 30.09.2017 10:00

NaturSpuren - Eine nachhaltige Radtour

Veranstaltungsort

Neuenburg am Rhein

Beschreibung

Geführte Radtour auf Neuenburger Gemarkung. Dauer ca. 2,5 Std. Anmeldung bei der Tourist-Information: 07631-791-111.   Kosten: 5 €. Treffpunkt: vor dem Rathaus