Termine & Aktuelles

Herzlich willkommen auf den Seiten der Mathias-von-Neuenburg Schule

Panoramaansicht der Schule

Anmeldung an der Realschule

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
wenn Sie Ihr Kind für das nächste Schuljahr (2022/23) bei uns anmelden wollen, können Sie uns in den Sommerferien am: 01.08. / 02.08. / 03.08 oder am 05.09. morgens erreichen - rufen Sie einfach an.

Vimeo
Zum Infofilm der Realschule. Bitte klicken Sie auf das Bild.
Anmeldung 5er WRS
Zum Infofilm der Werkrealschule: Bitte klicken Sie auf das Bild.

Abschluss mit Herz

Abschluss22

Zeugnis- und Preisverleihung an der Mathias-von-Neuenburg Realschule -
Am Freitag, den 15. Juli, erhielten die erfolgreichen Absolventen der Realschule ihre Zeugnisse und Preise in der Aula der Schule. Eine Schule ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts – ein Körper also. Körper gibt es viele, doch wenn man an den biologischen Körper denkt, so schlägt in ihm ein Herz. Welches Herz schlägt in der Schule? Das der Schülerinnen und Schüler, so Daniela Heger, Konrektorin der Mathias-von-Neuenburg Realschule in ihrer bewegenden Rede anlässlich der Verabschiedung der Absolventen. Denn sie hätten die Schule ganze sechs Jahre mit Lachen und Leben gefüllt, doch nun müsse ihr Herz für zukünftige Pläne schlagen. Doch sicher habe die Schule ja auch Spuren in den Herzen der Schüler*innen hinterlassen, manch einer erinnere sich wohl später an die Zeit, die er oder sie hier verbracht habe, so, wie die Schule, beziehungsweise die Lehrer und Lehrerinnen, sicher auch noch länger an diese beiden Abschlussklassen, an die Klassenfahrten, an das Lernen – mal online, meistens analog – und an all die schönen Momente denken werden.Schulbeste mit einem Durchschnitt von 1,0 wurde Hannah Saliger aus der Klasse 10a.
 

Weltuntergang in Neuenburg

Schreibwettberwerb
Die Teilnehmer*innen des Schreibwettbewerbs

Schreibwettbewerb an der Mathias-von-Neuenburg Realschule
 
Neuenburg – ein ruhiger, friedlicher Ort? Nicht in den Geschichten, die für den Schreibwettbewerb an der MvN-Realschule eingereicht wurden. Da geht es um die Katastrophe des Jahres 1899, um Untote an Halloween, um verirrte Kinder im Wald, um ein Mädchen, das in einer Baustelle eingesperrt wird und um Ragnarök, den Untergang der Götter. In dieser genialen Geschichte erzählt der Preisträger des Wettbewerbs, Hannes Sattler, Klasse 7a, von Alfred Tars und seinem Freund Klaus Deallus, die sich aufmachen um die Welt zu retten.
Der eine ist rund, gemütlich, mit Brille, der andere trägt einen langen Mantel und hat lockige Haare, er erinnert an Sherlock, und wie seinem Vorbild ist ihm kein Rätsel zu schwer. Der Leser rätselt eifrig mit und beim Gang der beiden in die Tiefen der Erde vergisst der Autor auch nicht seinen Humor, während das Ende naht. Ragnarök wird wie prophezeit ausgeführt, der Mensch wird aus der Erde radiert, eine neue Welt beginnt – doch am Ende bleibt ein Rätsel bestehen: Träumten die beiden nur? Es bleibt dem Leser überlassen, doch der Autor versichert: „Das Leben findet einen Weg.“
Tröstliche Worte bei allem Chaos, fast mag man Parallelen zur Zeitgeschichte ziehen. Hannes erschrieb sich mit seiner wunderbaren Geschichte den Hauptgewinn, Eintrittskarten in den Europapark, die anderen Teilnehmer*innen (Rinesa Gashi 5b, Selina Tschumak 8c, Selina Mißbach 6b, Enya Welte 6b, Carolin Mißbach 7b, Laurora Virtuoso 5a) erhielten eine Urkunde und ein großes Dankeschön fürs Mitmachen.

Fit für´s Leben

Die Mathias-von-Neuenburg Schule ist ein Verbund aus Realschule und Werkrealschule mit einem gemeinsamen Leitbild. Beide Schularten bereiten mit großem Erfolg auf das duale Ausbildungssystem als auch auf die weiterführenden Schulen vor und haben jeweils ein eigenständiges Profil. Die Mathias-von-Neuenburg Schule ist ausgezeichnet ausgestattet und bietet ein offenes Ganztagesangebot mit Lernzeit und Arbeitsgemeinschaften.

Außengelände
Schwimmbad
Mensa

Kontakt

Mathias-von-Neuenburg
Realschule
Freiburger Str. 11
79395 Neuenburg am Rhein
Telefon 07631/700-100
Fax 07631/700-199

Mailadressen der Lehrkräfte

Mathias-von-Neuenburg
Werkrealschule
Freiburger Str. 11
79395 Neuenburg am Rhein
Telefon 07631/700-200
Fax 07631/700-299