Zentrale Voranmeldung für alle Neuenburger Kindertagesstätten "Mein Platz"

MEIN PLATZ! REGISTRIERUNG

Zur Vormerkung bitte auf das Bild klicken!

Die zentrale Vormerkung für Krippen- und Kindergartenplätze ist ein Instrument, um Angebot und Nachfrage an Plätzen in Kindertageseinrichtungen in Einklang zu bringen. An dieser zentralen Voranmerkung beteiligen sich alle städtischen und kirchlichen Einrichtungen in Neuenburg am Rhein und den Ortsteilen. Den Eltern gibt die zentrale Vormerkung die Möglichkeit, ihre Kinder frühzeitig anzumelden und sich so auch einen Wunschplatz zu sichern. Das Vormerksystem "Mein Platz" gibt den Eltern Orientierung und spart Zeit und Wege bei der Suche nach einem geeigneten Betreuungsplatz. Bitte notieren Sie! Ohne Vormerkung kein Platz!


Zur Vormerkung "Mein Platz":
Link zur Vormerkung "Mein Platz" (hier klicken)


Weitere Informationen:

Wie funktioniert die Online-Vormerkung? (hier klicken)

  • Klicken Sie auf den Button „Mein Platz!“ oder den unten stehenden Link.
  • Registrieren Sie sich auf der Startseite.
    Sie erhalten automatisch eine E-Mail (prüfen Sie ggf. Ihren Spam-Ordner).
  • Geben Sie die notwendigen Angaben zu Ihnen und Ihrem Kind ein.
    Wählen Sie eine, zwei oder drei Kindertageseinrichtungen  aus, bei denen Sie Ihr Kind  gerne aufnehmen lassen möchten. Wir raten Ihnen auf jeden Fall drei Einrichtungen zu nennen.
  • Geben Sie an, ob Ihre Bedarfsmeldung an alle Kindertageseinrichtungen mit freien Plätzen weitergegeben werden soll, wenn in den Wunscheinrichtungen kein Platz verfügbar ist. So kann die zentrale Vormerkung Sie bei der Platzsuche aktiv unterstützen.
  • Speichern Sie zum Abschluss den Fragebogen unbedingt ab. Damit ist Ihre Vormerkung im System registriert.

Nach einer Prüfung durch die Stadtverwaltung Neuenburg am Rhein erhalten die gewünschten Einrichtungen nun automatisch die Information, dass eine neue Vormerkung vorliegt.

Ihre Anmeldung wird frühestens 11 Monate vor dem gewünschten Aufnahmedatum bearbeitet. Grundlage ist das Geburtsdatum Ihres Kindes. Ist eine Aufnahme möglich,  meldet sich die an Platz Eins stehende Kindertageseinrichtung innerhalb von einem Monat bei Ihnen. Wenn in dieser kein Platz vorhanden ist, werden die Einrichtungen Zwei und danach Drei aktiv.

Sollte in den von Ihnen gewünschten Einrichtungen kein Platz zur Verfügung stehen, meldet sich die Stadtverwaltung Neuenburg am Rhein oder die betreffende Kindertagesstätte bei Ihnen, um weitere Betreuungsmöglichkeiten mit Ihnen zu besprechen.

Kein Internet zuhause?
Wer keinen Internetzugang mit Email-Account besitzt, kann seine Bedarfsmeldung mit einem Formular schriftlich vornehmen. Dieses ist im Bürgerbüro der Stadtverwaltung und bei allen Kindertagesstätten erhältlich. Das ausgefüllte Formular geben Sie im Bürgerbüro der Stadtverwaltung oder Ihrer Ortsverwaltung ab. Für die Bearbeitung des Vormerkformulars gilt der Eingangsstempel.