Mobilität und Verkehr

ÖPNV, Radverkehr, sichere Fußwege

Straßenschilder Auto, Bus, Bahn

Die Stadt Neuenburg am Rhein hat in den letzten Jahren kontinuierlich die Angebote des ÖPNV verbessert, um den Bürgern den Umstieg auf energiesparende und schadstoffarme oder - freie Verkehrsträger zu erleichtern.

Fortführend finden Sie die aktuellen Fahrpläne für Bus und Bahn:

Stadtbus Fahrplan Neuenburg am Rhein (PDF, 161 KiB)

Fahrpläne SWEG

Fahrpläne Deutsche Bahn AG

Fahrplanänderung August Deutsche Bahn (PDF, 363 KiB)

Fahrplan Neuenburg - Mulhouse

Airportbus - Freiburger Reisedienst

Kostenlose Mobilitätsbroschüren und Fahrpläne halten wir im Bürgerbüro für Sie bereit.

Weitere Informationen

Die Stadt Neuenburg am Rhein betreibt zusammen mit der SWEG eine eigene Stadtbuslinie innerhalb der Gesamtgemarkung und zu den Bahnhöfen Müllheim und Heitersheim. Damit wurde eine Anbindung an die Schnellbahnverkehre ab Freiburg und Basel erreicht. Mit weiteren Buslinien ist die Stadt an das überregionale ÖPNV-System angeschlossen und gehört dem Regio-Verkehrsverbund Freiburg (RVF) an. Es verkehren stündlich Regionalbahnen zwischen Freiburg und Neuenburg am Rhein, teilweise mit Umstieg in Müllheim. Die Bahnlinie nach Mulhouse (FR) bindet die Stadt an das internationale TGV-Netz (Train à grande vitesse) an. Mit dem RVF Fahrschein DuAl ist im Nahverkehr ein grenzüberschreitender Tarif erhältlich, optional mit Stadtverkehr in Mulhouse.

Es wurden jedoch noch weitere Verbesserungen vorgenommen. Das ganze Stadtgebiet wird zwischenzeitlich durch ein gut ausgebautes und beschildertes Radwegenetz durchzogen.
Mehr Informationen, auch zu den überörtlichen Radwegenetzen finden Sie hier.

Mittlerweile gelten auf allen innerörtlichen Nebenstraßen in Neuenburg am Rhein Tempo 30. Für den Kernort Neuenburg besteht ein Durchfahrverbot für Lkw. Um den motorisierten Individualverkehr auf niedrigem Geschwindigkeitsniveau zu halten wurden Spielstraßen und Kreisverkehre errichtet. Durch ein entsprechendes Leitsystem, Ortshinweisschilder und Firmenwegweiser konnte eine durchgängige Optimierung der Leitsysteme im Straßenverkehr erreicht werden.

Ein weiteres Angebot ist die Mobilitätsberatung. Sie bietet den Bürgern die Möglichkeit sich über die derzeitigen Angebote der Stadt Neuenburg am Rhein zu informieren.

Ansprechpartnerin

Sandra Adler

Sachbearbeitung

Telefon +49 7631 791 132
Raum 121
Aufgaben

Ordnungsamt, ÖPNV