Zähringersaal

335m² | Kapazität für 436 Sitzplätze

Der Zähringersaal befindet sich im Erdgeschoss und ist der größte Saal im Stadthaus.
Die Bestuhlung kann von einem Konzert- oder Bankettsaal bis hin zu einem Theater- oder Sitzungssaal variieren.
Die Empore ist über zwei Seitenaufgänge zugänglich und bietet zusätzlich Platz für 114 Sitzplätze.

Die Bühne (10x7m) hat eine versenkbare Vorbühne mit Orchestergraben. Der versenkbare Bühnenteil von 9x2m ist stufenlos regulierbar. Zwei Vorhänge können separat bewegt werden.

Faltbare Verbindungstüren zum „Staufersaal“ schaffen Platz für weitere 114 Sitzplätze.

Für Akteure und Künstler stehen im Untergeschoss Umkleide- und Schminkräume mit Dusche und Toilette zur Verfügung.

Zusätzlich kann bei Veranstaltungen die Bar im oberen Foyer genutzt werden.

Für Terminanfragen kann folgendes Formular genutzt werden:
Antrag zur Anmietung des Stadthauses (44 KiB)