Aktuelle Stellenangebote

Arbeiten in einer modernen Stadtverwaltung

Die Zähringerstadt im Dreiländereck mit rund 12.000 Einwohnern und zwei Brücken nach Frankreich bietet hohe Lebens- und Arbeitsqualität mit kurzen Verbindungen in die Zentren Freiburg, Basel/Schweiz und Mulhouse/Frankreich. Neuenburg am Rhein hat eine modern organisierte, innovativ denkende und bürgerorientierte Stadtverwaltung.

Azubi "Fachangestellter für Bäderbetriebe" (m/w/d)

 Die Stadt Neuenburg am Rhein sucht für das Hallen- und das Sport- und Freizeitbad
 einen Azubi „Fachangestellter für Bäderbetriebe“ (m/w/d)  Inhalte der 3-jährigen dualen Ausbildung, z.B.:
- Organisieren und Beaufsichtigen des Badebetriebes
- Besucherbetreuung und Öffentlichkeitsarbeit
- Umsetzung von Spiel-, Sport-, Spaß- und Animationsangebote
- Schwimmen und Schwimmlehre
- Aufrechterhalten der Betriebssicherheit
- Pflegen und Warten bäder- und freizeittechnischer Einrichtungen
- Überwachung der Badewasserqualität
- Bäderarten, Bäderbau und Bädertechnik
- Durchführen von Verwaltungsarbeiten im Bad
- Gesundheitslehre
- Hilfeleistung in Notfällen (Erste Hilfe und Wasserrettungsmaßnahmen)
 
Unsere Erwartungen:
- Mindestens guter Hauptschulabschluss
- Körperliche Fitness
- Technisches und handwerkliches Interesse und Verständnis
- Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein
- Bereitschaft zu kundenorientiertem Verhalten

Wir bieten:
- Ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet
- Ein freundliches und aufgeschlossenes Team
- Eine engagierte Anleitung während der Ausbildung und sehr gute Übernahmemöglichkeiten bei erfolgreicher Ausbildung
- Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit Jahressonderzahlungen
- Eine sehr gute betriebliche Altersvorsorge
- Das betriebliche Gesundheitsprogramm Hansefit – vergünstigter, teilweise kostenloser Eintritt in Bädern, Thermen, Fitness-Studios u. ä.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bei der Stadt Neuenburg am Rhein, Personalabteilung, Frau Simone Selz,Rathausplatz 5, 79395 Neuenburg am Rhein oder per E-Mail an bewerbung@neuenburg.de.
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Alexander Schächtele, Telefon: 07631-700-150, gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d) 100%

Die Stadt Neuenburg am Rhein sucht für das Hallen- und das Sport- und Freizeitbad zum nächstmöglichen Zeitpunkt
 
einen Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d) (100%)Ihre Aufgabenschwerpunkte:
- Organisieren und Beaufsichtigen des Badebetriebes
- Besucherbetreuung und Durchführung von Schwimmkursen
- Sicherstellung der Betriebsbereitschaft des Bades
- Durchführung von Wartungsarbeiten
- Pflege und Instandhaltung der technischen Anlagen und Grünanlagen
 
Unsere Erwartungen:
- Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung
- Eine aktuelle Erste-Hilfe-Ausbildung
- Handwerkliches Geschick sowie technisches Verständnis
- Vielseitige Kenntnisse im Bereich Badewassertechnik und Wasseraufbereitung
- Kommunikationsfähigkeit, bürgerfreundliches und sicheres Auftreten
- Die Bereitschaft zum flexiblen Arbeitseinsatz

Wir bieten:
- Eine unbefristete Stelle und eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit Jahressonderzahlungen
- Ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet
- Ein freundliches und aufgeschlossenes Team
- Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Eine sehr gute betriebliche Altersvorsorge
- Das betriebliche Gesundheitsprogramm Hansefit – vergünstigter, teilweise kostenloser Eintritt in Bädern, Thermen, Fitness-Studios u. ä.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bei der Stadt Neuenburg am Rhein, Personalabteilung, Frau Simone Selz, Rathausplatz 5, 79395 Neuenburg am Rhein oder per E-Mail (eine pdf-Datei) an bewerbung@neuenburg.de. Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Alexander Schächtele, Telefon: 07631-700-150, gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

eine/n Mitarbeiter/in für den Betriebshof (m/w/d) 100% -Team Grünpflege

Die Stadt Neuenburg am Rhein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
 
Mitarbeiter/in für den Betriebshof (w/m/d) -Team Grünpflege(Vollzeit/unbefristet)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
- Unterhaltung und Pflege der Grünanlagen und Spielplätze
- Mitarbeit bei der Stadtreinigung
- Auf und Abbau bei Veranstaltungen
- Führen der entsprechenden Maschinen, Geräte und Fahrzeuge (alle auf aktuellen Stand)
- Diverse anfallende Tätigkeiten

Unsere Erwartungen:
- Eine abgeschlossene Berufsausbildung (wünschenswert gärtnerisch oder handwerklich)
- Sie haben idealerweise Erfahrungen im Umgang mit Maschinen und Geräten aus dem Kommunalbereich oder der Landwirtschaft
- Sie besitzen idealerweise einen Führerschein der Klasse C, CE oder mindestens der Klasse B bzw. sind ggf. bereit, den Führerschein der Klasse C, CE zu erwerben (Staplerschein und Erdbaumaschinenschein sind wünschenswert)
- Sie arbeiten zuverlässig und selbstständig, sind aber auch Teamplayer
- Sie sind bereit, an der Rufbereitschaft, an Veranstaltungen und am Winterdienst teilzunehmen
- Sie verfügen über ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
 

Wir bieten:
- Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet
- Ein motiviertes und bewährtes Team
- Arbeitskleidung inkl. Reinigung und persönliche Schutzausrüstung wird gestellt
- Das betriebliche Gesundheitsmanagement „Hansefit“
- Eine unbefristete Einstellung mit einer Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages des öffentlichen Dienstes (TVöD)
- Überstunden & Wochenendeszuschläge Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages des öffentlichen Dienstes (TVöD)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich bis zum 07.07.2024 mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bei der Stadt Neuenburg am Rhein, Personalabteilung,Frau Simone Selz, Rathausplatz 5, 79395 Neuenburg am Rhein oder per E-Mail (eine pdf-Datei) an bewerbung@neuenburg.de. Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Herr Michael Kappeler, Telefon: 07631/791-220, E-Mail michael.kappeler@neuenburg.de  gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

einen Sachbearbeiter Straßenverkehrsbehörde (m/w/d) (70-100%)

Die Stadt Neuenburg am Rhein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 
Sachbearbeiter Straßenverkehrsbehörde (m/w/d) (70-100%)
im Fachbereich Bürgerdienste, Team Ordnungsamt

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
- Straßenverkehrsrechtliche Entscheidungen zu Baumaßnahmen, Verkehrszeichen, Festen, Märkten etc.
- Mitwirkung bei städtischen Verkehrsplanungen
- Stellungnahmen zu Bauleitplänen für die Stadtverwaltung im jeweiligen Zuständigkeitsbereich
- Selbstständige Bearbeitung von Ordnungswidrigkeiten im fließenden Verkehr

Unsere Erwartungen:
- Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten
oder vergleichbarer Abschluss
- Idealerweise Berufserfahrung im o. g. Aufgabenbereich
- Mobilität zur Wahrnehmung von Terminen
- Fundierte EDV-Kenntnisse in MS-Office
- Selbstständiges, ergebnisorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
- Freundliches, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
- Rasche Auffassungsgabe sowie technisches Verständnis
- Teamfähigkeit und Entscheidungsfreude
 

Wir bieten:
- Ein interessantes, vielseitiges und wertschätzendes Arbeitsfeld
- Ein motiviertes, aufgeschlossenes und unterstützendes Team
- Eine unbefristete Stelle
- Eine leistungsorientierte Bezahlung nach TVöD bis Entgeltgruppe 9b
- Gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Einen Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen
- Eine betriebliche Altersvorsorge Hansefit – betriebliches Gesundheitsmanagement, vergünstigter, teilweise kostenloser Eintritt in Bäder, Thermen, Fitness-Studios u.ä.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
<justify>Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich bis 10.07.2024 mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bei der Stadt Neuenburg am Rhein, Personalamt, Frau Simone Selz, Rathausplatz 5, 79395 Neuenburg am Rhein oder per E-Mail (eine pdf-Datei) an bewerbung@neuenburg.de. </justify><justify>Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Herr Andreas Grozinger, Telefon: 07631/791-121, E-Mail andreas.grozinger@neuenburg.de, gerne zur Verfügung. </justify><justify>Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!</justify>

einen Sachbearbeiter (m/w/d) 100% -Abteilung Tiefbau

Die Stadt Neuenburg am Rhein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
 
einen Sachbearbeiter (m/w/d) (50-100%) im Fachbereich Bauen und Finanzen, Abteilung Tiefbau


Ihre Aufgabenschwerpunkte:
- Allgemeine Sekretariatsarbeiten und Terminorganisation
- Unterstützung der Teamleitung - Tiefbau
- Eingabe von Vergaben im e-Vergabeprogramm Vergabe24
- Ausstellen von Verträgen nach Vorgabe gemäß HOAI, AHO u.a.
- Pflege und Überwachung von Fristen und Gewährleistungen
- Verwaltung des städtischen Fuhrparks
- Sachbearbeitung Tiefbau (Bescheide für Wasserversorgungs- und Abwasserbeseitigungsanträge, Bauwasseranträge, Aufgrabungsanzeigen bearbeiten)
 
Eine Änderung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.

Unsere Erwartungen:
- Abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung - - Fundierte EDV-Kenntnisse in MS-Office
- Grundlegende Kenntnisse im Bereich des Vergaberechts Vergabe 24 (VOB und VOL) und technisches Verständnis sind von Vorteil, werden aber nicht vorausgesetzt
- Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise nach Einarbeitungszeit sowie Organisationstalent

Wir bieten:
- Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet
- Die Stelle ist derzeit in Entgeltgruppe 7 TVöD bewertet
- Aktives betriebliches Gesundheitsmanagement
- Zusätzliche Altersvorsorge (ZVK)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich bis 01.07.2024 mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bei der Stadt Neuenburg am Rhein, Personalabteilung, Frau Simone Selz, Rathausplatz 5, 79395 Neuenburg am Rhein oder per E-Mail (eine pdf-Datei) an bewerbung@neuenburg.de. Für fachliche Auskünfte steht Ihnen die Teamleitung Daniel Haberstroh, Telefon: 07631/791-214, E-Mail daniel.haberstroh@neuenburg.de gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Fachagrarwirt (m/w/d) (100%)

Die Stadt Neuenburg am Rhein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt geprüften Fachagrarwirt Baumpflege (m/w/d) oderGartenbautechniker (m/w/d) oderGärtnermeister (m/w/d)  
im Fachbereich Bauen und Finanzen – Team Bauverwaltung

Ihre Aufgabenschwerpunkte:- Koordination der Gestaltung, Bepflanzung, Pflege und Instandhaltung des ehemaligen Landesgartenschaugeländes, der städtischen Grün- und Spielanlagen sowie der Stauden- und Wechselbepflanzungen- Sicherung und Pflege von Baum- und Gehölzbeständen entsprechend ihrer Verkehrssicherheit und ökologischer Anforderungen- Führung und Weiterentwicklung des Baumkatasters- Koordinierung von Pflegemaßnahmen, Fällungen, Stubben-Rodungen und Nachpflanzungen- Wahrnehmung von Aufgaben im Rahmen der Baumschutzsatzung, Prüfung und Bearbeitung von Fällanträgen, Beratung der Bürger/innen- Anleitung der Mitarbeitenden des städtischen BetriebshofesEine Änderung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten. 

Unsere Erwartungen:- Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachagrarwirt/in (m/w/d) Baumpflege, Techniker/in (m/w/d) oder Meister/in (m/w/d) im Gartenbau oder vergleichbare Qualifikation- Idealerweise (mehrjährige) Berufserfahrung mit oben genannten Aufgaben- Gute Baumkenntnisse Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, Normen sowie deren Anwendung- Erfahrung im Umgang mit Baumkontroll-Software und IT-Geräten (PC, Tablet)- Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein- Begeisterung für Biodiversität, Landschaftsplanung und Naturschutz- Kommunikationsstärke- Führerschein Klasse B/BE
Wir bieten:- Eine unbefristete Stelle Eine leistungsorientierte Bezahlung nach TVöD bis Entgeltgruppe 8- Möglichkeit zu Jobsharing- Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet- Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten- Betriebliche Alterszusatzversorgung- Einen Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen- Betriebliches Gesundheitsprogramm Hansefit Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bei der Stadt Neuenburg am Rhein, Personalamt, Frau Simone Selz, Rathausplatz 5, 79395 Neuenburg am Rhein oder per E-Mail (eine pdf-Datei) an bewerbung@neuenburg.de. Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Frau Cornelia Müller, Telefon: 07631/791-206, E-Mail: cornelia.mueller@neuenburg.de, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Teamleitung Finanzverwaltung (m/w/d) 100%

Die Stadt Neuenburg am Rhein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine  Teamleitung Finanzverwaltung und stellvertretende Fachbereichsleitung Bauen & Finanzen (m/w/d) 100% Ihre Aufgabenschwerpunkte:- Leitung Team Finanzwesen mit 6 Mitarbeitenden- Kaufmännische Verwaltung der Eigenbetriebe- Aufstellung und Vollzug des Haushaltsplans- Erstellung der Jahresrechnungen- Bearbeitung von Satzungen über die Erhebung von Gemeindeabgaben (Steuern und Gebühren) sowie der Gebührenkalkulationen- Bearbeitung von Rechtsstreitigkeiten nach Abgabenrecht- Fischerei-, Forst- und Jagdpachtangelegenheiten- Gremienarbeit, inkl. Sitzungsteilnahme auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten Unsere Erwartungen:- Abgeschlossene Ausbildung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst bzw. Angestelltenprüfung II mit praktischen Erfahrungen in den Aufgabenfeldern- Sehr gute Kenntnisse im kommunalen Wirtschafts- und Abgabenrecht. Idealerweise eine betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation- Fundierte EDV-Kenntnisse in MS-Office, SAP-PSM, KMV- Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Kooperativer Arbeits- und Führungsstil Wir bieten:- Ein vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet- Bei entsprechender Qualifikation eine attraktive Besoldung bis nach A 13 LBesGBW bzw. entsprechender Entgeltgruppe des TVöD bewertet- Mitarbeit in einem motivierten und aufgeschlossenen, freundlichen Team- Ständige Weiterbildungen und aktiven Kompetenzaufbau unserer Mitarbeitenden- Betriebliches Gesundheitsmanagement „Hansefit“  Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bei der Stadt Neuenburg am Rhein, Personalabteilung, Frau Simone Selz, Rathausplatz 5, 79395 Neuenburg am Rhein oder per E-Mail (eine Pdf-Datei) an bewerbung@neuenburg.de.Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Prinzbach, Fachbereichsleiter Bauen und Finanzen, Tel. 07631/791-172 gerne zur Verfügung.Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kassierer Freibad Steinenstadt (m/w/d)

Die Stadt Neuenburg am Rhein sucht für das Freibad Steinenstad
Kassierer (m/w/d)in Teilzeit (ca. 20 - 25 Wochenstunden) für die diesjährige Badesaison von Mai bis September.

Wenn Sie
- Freude am Umgang mit Badegästen haben
- zu Wochenend- und Feiertagsarbeit bereit sind
- flexibel im Schichtdienst arbeiten möchten
- eine verantwortungsvolle Tätigkeit schätzen

sind Sie bei uns richtig.

Die Vergütung richtet sich nach dem TVöD.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung an die Stadtverwaltung 79395 Neuenburg am Rhein, Rathausplatz 5 oder per Email an bewerbung@neuenburg.de. Für fachliche Auskünfte steht Ihnen der Leitung des Bäderbetriebes, Herr Alexander Schächtele, Telefon: 07635 824613, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Eine pädagogische Leitung - Krippe Goldstücke

Die Stadt Neuenburg am Rhein sucht für die Krippe „Goldstücke“ zum 01.07.2024
 
eine pädagogische Leitung (m/w/d) (100%) 
Die Einrichtung bietet Platz für max. 30 Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren in VÖ- und VÖ+ Gruppen.
 
Ihre Aufgabenschwerpunkte:
- Sie haben Personal- und Budgetverantwortung und organisieren den Kita-Alltag
- Sie entwickeln die Einrichtung konzeptionell und inhaltlich mit dem Team zusammen weiter und füllen sie weiterhin mit Leben
- Sie begleiten und unterstützen die Kinder in ihrer Entwicklung und fördern die Erziehungspartnerschaft mit den Eltern
- Sie arbeiten vernetzt mit den anderen städtischen Kindertageseinrichtungen
 
Unsere Erwartungen:
- Sie sind eine aktive und empathische Person mit einem Abschluss als Fachkraft (m/w/d) gemäß § 7 KiTaG, möglichst mit Zusatzqualifikationen im Bereich Führung und Leitung
- Sie bringen Berufs- und idealerweise Leitungserfahrung mit
- Sie sind strukturiert, verantwortungsbewusst und haben einen kooperativen Führungsstil, der von Respekt, Wertschätzung und Anerkennung geprägt ist
- Sie haben Freude an den verschiedenen Leitungsaufgaben, der Arbeit mit dem Team, den Kindern und den Eltern und können Beziehungen aufbauen
 
Wir bieten Ihnen:
- ein interessantes, vielseitiges, gestaltbares und wertschätzendes Arbeitsfeld
- neugierige und aufgeweckte Kinder
- ein motiviertes und unterstützendes Team
- regelmäßigen fachlichen Austausch und Vernetzung innerhalb des Trägers, Team- und Leitungssupervisionen
- eine teilweise Leitungsfreistellung
- gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD SuE) mit Jahressonderzahlungen, SuE-Zulage und zusätzlichen Regenerationstagen
- eine betriebliche Altersvorsorge das betriebliche Gesundheitsprogramm Hansefit – vergünstigter, teilweise kostenloser Eintritt in Bädern, Thermen, Fitness-Studios u. ä.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich bis 30.04.2024 mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bei der Stadt Neuenburg am Rhein, Personalabteilung, Frau Simone Selz, Rathausplatz 5, 79395 Neuenburg am Rhein oder per E-Mail an bewerbung@neuenburg.de. Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Frank Seeling (Telefon: 07631-791148, E-Mail: frank.seeling@neuenburg.de) gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Eine pädagogische Fachkraft - Kindergarten "Rheinhüpfer" Grißheim

Die Stadt Neuenburg am Rhein sucht für den Kindergarten „Rheinhüpfer“ Grißheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft (Stellenumfang 100%)Die Einrichtung bietet Platz für 77 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren in Regel-, VÖ- und Ganztagesgruppen

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
· Sie begleiten und unterstützen die Kinder in ihrer Entwicklung
· Sie entwickeln die Einrichtung im Team konzeptionell weiter
· Sie bauen eine Erziehungspartnerschaft mit den Erziehungsberechtigten auf
· Sie arbeiten vernetzt mit den anderen städtischen Kindertageseinrichtungen
 
Unsere Erwartungen:
· Sie sind eine aktive und empathische Person mit einem Abschluss als Fachkraft (m/w/d) gemäß § 7 KiTaG (pädagogische Ausbildung oder Studium)
· Sie sind achtsam, haben Freude an der Arbeit mit Kindern und können Beziehungen aufbauen
· Sie arbeiten gern im Team, sind motiviert und handeln verantwortungsbewusst
· Sie sind mit verschiedenen fachspezifischen Themen (z.B. Partizipation, Kinderschutz) vertraut oder haben Interesse sich fortzubilden
 
Wir bieten Ihnen:
· ein interessantes, vielseitiges und gestaltbares und wetschätzendes Arbeitsfeld
neugierige und aufgeweckte Kinder
· ein motiviertes und unterstützendes Team
· regelmäßigen fachlichen Austausch und Vernetzung innerhalb des Trägers, Teamsupervisionen
gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit Jahressonderzahlungen
eine betriebliche Altersvorsorge
das betriebliche Gesundheitsprogramm Hansefit – vergünstigter, teilweise kostenloser Eintritt in Bädern, Thermen, Fitness-Studios u. ä.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bei der Stadt Neuenburg am Rhein, Personalabteilung, Frau Simone Selz, Rathausplatz 5, 79395 Neuenburg am Rhein oder per E-Mail an bewerbung@neuenburg.de.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Frank Seeling (Telefon: 07631-791148, E-Mail: frank.seeling@neuenburg.de) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Eine pädagogische Leitung - Naturkindergarten "Grüne Insel"

Die Stadt Neuenburg am Rhein sucht für den Naturkindergarten „Grüne Insel“ spätestens zum 26.08.2024
 
eine pädagogische Leitung (100%). 
Der Naturkindergarten bietet Platz für 20 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren in einer VÖ-Gruppe (Mo-Fr, 7.30-14.00 Uhr).
 
Ihre Aufgabenschwerpunkte:
- Sie entwickeln die Einrichtung konzeptionell und inhaltlich mit dem Team zusammen weiter und füllen sie weiterhin mit Leben
- Sie haben Personal- und Budgetverantwortung und organisieren den Kita-Alltag
- Sie begleiten und unterstützen die Kinder in ihrer Entwicklung im besonderen Setting des „Draußen-Seins“
- Sie fördern die enge Erziehungspartnerschaft mit den Erziehungsberechtigten auf und binden sie in die Projekte des Naturkindergartens ein
- Sie arbeiten vernetzt mit den anderen städtischen Kindertageseinrichtungen zusammen – vor allem mit dem anderen Naturkindergarten „Rheingärten“
 
Unsere Erwartungen:
- Sie sind achtsam, haben Freude an der Arbeit mit Kindern und können Beziehungen aufbauen
- Sie sind eine aktive, emphatische und wetterfeste Person mit einem Abschluss als Fachkraft gemäß § 7 KiTaG und bringen idealerweise Zusatzqualifikationen und Erfahrungen in den Bereichen Führung und Leitung sowie Wald- oder Naturpädagogik mit
- Sie sind strukturiert, verantwortungsbewusst und haben einen kooperativen Führungsstil, der von Respekt, Wertschätzung und Anerkennung geprägt ist
- Sie haben Freude an den verschiedenen Leitungsaufgaben, der Arbeit mit dem Team, den Kindern und den Eltern und können Beziehungen aufbauen Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein sind Ihnen wichtig
- Sie sind mit verschiedenen fachspezifischen Themen (z.B. Partizipation, Kinderschutz) vertraut und haben Interesse sich fortzubilden
 
Wir bieten Ihnen:
- ein interessantes, vielseitiges, gestaltbares und wertschätzendes Arbeitsfeld
- neugierige und aufgeweckte Kinder
- ein motiviertes und unterstützendes Team
- regelmäßigen fachlichen Austausch und Vernetzung innerhalb des Trägers, Team- und Leitungssupervisionen
- eine teilweise Leitungsfreistellung
- gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD SuE) mit Jahressonderzahlungen, SuE-Zulage und zusätzlichen Regenerationstagen
- eine betriebliche Altersvorsorge
- das betriebliche Gesundheitsprogramm Hansefit – vergünstigter, teilweise kostenloser Eintritt in Bädern, Thermen, Fitness-Studios u. ä.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bei der Stadt Neuenburg am Rhein, Personalabteilung, Frau Simone Selz, Rathausplatz 5, 79395 Neuenburg am Rhein oder per E-Mail an bewerbung@neuenburg.de. Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Frank Seeling (Telefon: 07631-791148, E-Mail: frank.seeling@neuenburg.de) gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 
 
 

Stellenanzeigen der Schulen

Eine sozialpädagogische Fachkraft für die Schulsozialarbeit

 Die Stadt Neuenburg am Rhein sucht für die Rheinschule zum 01.09.2024  
 
eine sozialpädagogische Fachkraft für die Schulsozialarbeit (m/w/d) (Stellenumfang 50-75%)  
Die Rheinschule Neuenburg ist eine Grundschule mit ca. 500 Schüler*innen und ca. 40 Lehrkräften.
 
Ihre Aufgabenschwerpunkte:
- Einzelfallhilfe, Beratung und Begleitung von Schüler*innen und deren Erziehungsberechtigten Gruppen- und Projektarbeit in Schulklassen (z.B. Bereich Prävention), offene Angebote
- enge Zusammenarbeit mit der Schulleitung, den Lehrkräften und der Schulkindbetreuung sowie Mitarbeit bei der Schulentwicklung
- Kooperation mit Beratungsstellen und anderen außerschulischen Institutionen, Einbezug des Sozialraums, Netzwerkarbeit
 
Unsere Erwartungen:
- Sie sind eine aktive und empathische Person mit einem abgeschlossenen Studium der Sozialpädagogik/ Sozialen Arbeit mit staatlicher Anerkennung (B.A., M.A., Diplom, Magister) bzw. vergleichbaren Studiengängen im Bereich des Sozialwesens.
- Idealerweise bringen Sie Erfahrung aus der Jugendsozialarbeit mit, z.B. aus der Beratung und Begleitung von Jugendlichen, der Gruppen-, Projekt- und Präventionsarbeit, dem Kinderschutz und der Sozialraumorientierung.
- Sie zeigen Eigeninitiative, Kreativität, Flexibilität, Organisationsvermögen und Kommunikationsfähigkeit.
- Sie können Beziehungen aufbauen und sind verlässlich.
- Sie arbeiten lösungsorientiert, partizipierend, vernetzt und mitdenkend
 
Wir bieten Ihnen:
- ein bereicherndes, vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeiten
- eine tolle Schule mit einem engagierten Kollegium
- regelmäßigen fachlichen Austausch und Vernetzung innerhalb des Trägers mit den anderen Schulsozialarbeiter*innen, Supervisionen
- gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- betriebliches Gesundheitsprogramm „Hansefit“ – vergünstigter, teilweise kostenloser Eintritt in Bädern, Thermen, Fitness-Studios u. ä.
- eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) und betriebliche Altersvorsorge
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bei der Stadt Neuenburg am Rhein, Personalabteilung, Frau Simone Selz, Rathausplatz 5, 79395 Neuenburg am Rhein, bevorzugt per E-Mail an bewerbung@neuenburg.de.
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Frank Seeling (Telefon: 07631-791148, E-Mail: frank.seeling@neuenburg.de) gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Pädagogische Vertretungskräfte - Rheinschule und Mathias-von-Neuenburg Schule

Die Stadt Neuenburg am Rhein sucht für die Schulkindbetreuung an der Rheinschule (Grundschule) und Mathias-von-Neuenburg Schule (Werkrealschule und Realschule)

Pädagogische Vertretungskräfte (auf Honorarbasis)

Ihre Aufgabenschwerpunkte
· Mitarbeit im Betreuungsteam an unterschiedlichen Wochentagen im Zeitfenster von 11.45 Uhr bis 16.30 Uhr

Unsere Erwartungen
· Sie sind achtsam, haben Freude an der Arbeit mit Kindern und können Beziehungen aufbauen.
· Sie arbeiten gern im Team, sind motiviert, kreativ und handeln verantwortungsbewusst.
· Sie sind flexibel.

Wir bieten Ihnen
· die Möglichkeit in ein pädagogisches Handlungsfeld reinzuschnuppern
· ein interessantes, vielseitiges und gestaltbares Arbeitsfeld
· neugierige und aufgeweckte Kinder
· regelmäßigen fachlichen Austausch und Vernetzung innerhalb des Trägers
· gezielte Fortbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit Cathrin Back (Telefon: 0173-4530282, E-Mail: cathrin.back@neuenburg.de) auf.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!