Sozialberatung der Stadtverwaltung

Viele Informationen von einer Stelle

Die Sozialberatung im Rathaus versteht sich als Informationsstelle und Orientierungshilfe für Bürgerinnen und Bürger. Neben der Sozialberatung bietet der Caritasverband Breisgau-Hochschwarzwald eine spezielle Beratung für Personen ab 65 Jahren an.

In folgenden Bereichen kann Sie die Sozialberatung unterstützen:

  • Sozialhilfe
  • Sozialversicherungsangelegenheiten
  • Leistungen für Familien. Hierzu gehören: Elterngeld, Kindergeld, Kindergeldzuschlag, finanzielle Hilfen für Kindergartenbeiträge, Tagespflege und Teilzeitpflege
  • Beantragung von Schwerbehindertenausweisen
  • Befreiung und Ermäßigung von Rundfunkbeiträgen
  • Allg. Beratung

Lebensberatung

  • Erstgespräche zur Einleitung existenzsichernder Maßnahmen
  • Vermittlung an Fachdienste
  • Erstberatung zur Stabilisierung der persönlichen, familiären und wirtschaftlichen Situation
  • Erstberatung zum Erhalt einer selbstständigen und eigenverantwortlichen Lebensführung

Rentenwesen

Gerne helfen wir Ihnen Ihren Rentenantrag bei der Deutschen Rentenversicherung zu stellen. Bitte vereinbaren Sie hierzu einen Termin bei uns, damit wir uns ausreichend Zeit für Ihr Anliegen nehmen können.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Beratungen durchführen können.

Sollten Sie eine Beratung brauchen, wenden Sie sich bitte an das

Regionalzentrum Freiburg
Heinrich-von-Stephan-Straße 3
79100 Freiburg
Tel. 0761-20707-0
regio.fr@drv-bw.de

Sprechzeiten des Regionalzentrums:
Montag und Donnerstag:   08.00 bis 18.00 Uhr
Dienstag und Mittwoch:     08.00 bis 16.00 Uhr
Freitag:                               08.00 bis 12.00 Uhr

Ansprechpartner

Jasmin Hercher

Sachbearbeiterin

Telefon +49 (0) 76 31 - 791-114
Fax +49 (0) 76 31 - 791-23-114
Raum: 114
Aufgaben:

Soziale Angelegenheiten (Rentenwesen, Sozialberatung)

Elvira Riesterer

Teamleiterin

Telefon +49 (0) 76 31 - 791-133
Fax +49 (0) 76 31 - 791-23-133
Raum: 113