Kinder & Jugendbüro

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Soziales Training

Das Kinder- & Jugendbüro ist eine Einrichtung der Stadt Neuenburg am Rhein. Das Büro hat eine Vielzahl von Angeboten für Kinder, Jugendliche, Eltern, Lehrer, Vereine und Verbände im Programm.

Ein wichtiges Angebote ist die Schulsozialarbeit, die an allen Neuenburger Schulen stattfindet. Schüler, Eltern und Lehrer können dort die Beratungsangebote in Anspruch nehmen. Die Kontaktzeiten sind über die jeweiligen Sekretariate der Schulen zu erfahren.

Das Kinder- & Jugendbüro bietet ebenfalls unterschiedliche Veranstaltungen in Kooperation mit den Schulen an. Prävention- und Information zu kinder- und jugendrelevanten Themen, Sport- Kulturveranstaltungen, diverse Projekte und einen Runden Tisch.

Die Medienwerkstatt kann durch das Kinder- & Jugendbüro angemietet werden. Mit hochklassiger Hard- und Software können dort z.B. Filme geschnitten werden. Einzelne Jugendliche, aber auch Gruppen oder Schulklassen, können dort unterschiedliche Medien (z.B. Videokameras, Stative, etc) ausleihen und werden fachkundig beraten und begleitet.

Berufliche Orientierung für Schulabgänger oder –abbrecher, soziale Probleme im Elternhaus oder auch Jugendgerichtshilfeverfahren werden von den Mitarbeitern des Büro´s beratend und helfend bearbeitet.
Das Büro bietet Jugendlichen die Möglichkeit, Sozialpraktikas und Bundesfreiwilligendienst zu absolvieren.

Kinderferienaktion
Im Rahmen der Sommerferienbetreuung für Kinder von 6-12 Jahren findet einmal im Jahr der Neuenburger Kindersommer statt. Die Anmeldung erfolgt meist nach den Osterferien. Nähere Infos dazu erteilt Ihnen gerne das Büro.

Die Angebote in den Neuenburger Jugendräumen werden mit dem Kinder- & Jugenbüro koordiniert und geplant.

Neuenburger Medienwerkstatt

Die Medienwerkstatt hat jeden Mittwoch von 13-15 Uhr geöffnet.
Sie befindet sich im Kinder- und Jugendbüro, Mathias-von-Neuenburg Realschule, Zugang über die Nebentreppe rechts vom Haupteingang.
Die Medienwerkstatt bietet Schulung, Infos und Beratung zum Thema Videos (Videos drehen, schneiden, bearbeiten, etc.), zum Thema Fotos (Fotografie, Bearbeitung, Gestaltung) und Ausleihe von Materialien. Es besteht für Jugendliche ab 14 Jahren die Möglichkeit an der Medien AG regelmäßig teilzunehmen. Die AG findet während der Öffnungszeit der Medienwerkstatt statt und ist ein freiwilliges Angebot im Rahmen der Ganztagesschulen.

Weitere Infos unter Tel.: 07631-793614 oder E-Mail: wolfgang.gerbig@neuenburg.de (Kinder- & Jugendbüro der Stadt Neuenburg am Rhein)

Neuenburger Jugendrat

Der Jugendrat ist ein Gremium von Jugendlichen aus unterschiedlichen Bereichen. Die SMV-Vertreter aller Schulen, Jugendliche aus Vereinen und Verbänden, sowie Jugendliche aus privaten Interesse können freiwillig und ehrenamtlich am Jugendrat teilnehmen.
Der Jugendrat trifft sich jeweils am ersten Donnerstag eines Monats um 18.00 Uhr. Treffpunkt ist das Kinder- und Jugendbüro in der Mathias-von-Neuenburg Realschule (Eingang über die Nebentreppe, rechts vom Haupteingang).

Alle interessierten Jugendlichen aus Neuenburg am Rhein und den Ortsteilen sind herzlich eingeladen und können jederzeit vorbei kommen.

Weitere Infos unter Tel.: 07631-793614 oder E-Mail wolfgang.gerbig@neuenburg.de (Kinder- & Jugendbüro der Stadt Neuenburg am Rhein)

Martin Doll

Sozialarbeiter

Telefon +49 (0) 76 31 - 700-212
Öffnungszeiten:

Mo - Fr von 8.00 - 13.00 Uhr und von 14.00 - 16.00 Uhr in der Mathias-von-Neuenburg Schule, Werkrealschule

 

Gebäude: Schulzentrum
Aufgaben:

Mathias-von-Neuenburg Schule, Werkrealschule

Wolfgang Gerbig

Leitung

Telefon 07631-793 614
Mobiltelefon 0172-995 70 97
Öffnungszeiten:

Mo - Fr vormittags über das Sekretariat der Rheinschule, Tel. 0 76 31 / 7 00 25 0 oder der Mathias-von-Neuenburg Schule, Tel. 0 76 31 / 7 00 10 0

Mo, Mi, Fr ab 14h im Kinder- & Jugendbüro, Tel. 0 76 31 / 7 93 61 4

 

Gebäude: Mathias-von-Neuenburg Schule, Realschule
Aufgaben:

Kinder & Jugendbüro

Mathias-von-Neuenburg Schule, Realschule

 

 

 

Frank Seeling

Teamleitung

Telefon 07631-791-148
Fax 07631-791-23-148
Raum: 111
Aufgaben:

Betreuung, Bildung, Kultur

Familien, Schulen, Kindertagesstätten, öffentliche Einrichtungen

 

Corinna Famulla

Schulsozialarbeit

Gebäude: Rheinschule + Kreisgymnasium
Aufgaben:

Rheinschule + Kreisgymnasium